Wie kann ich meinen PC von 2011 am besten "upgraden/ pimpen", damit auch aktuelle Programme flüssig laufen? Neuer Prozessor? Mehr RAM?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Allgemeine Performance: SSD

Neuer Prozessor für mehr fps in MS Flight Simulator X. Den kannst du aber nicht allein tauschen, denn für einen neuen Prozessor brauchst du auch ein neues Board und damit auch neuen Ram. 

Speziell dieses Spiel profitiert massiv von hohem Takt und nicht so sehr von vielen Kernen. Wenn du das hauptsächlich spielst, rate ich ausnahmsweise zu einem i3-7350K den du anschließend übertaktest.

Für die meisten Sachen lohnt dieser Prozessor kaum, aber für dieses Spiel schon. Noch besser, aber teurer sind i5-6700K und i7-7700K.

Dazu ein Z270 Board und 8GB DDR4 Ram.

Deine Grafikkarte ist außerdem extrem schlecht und schon die integrierte im neuen Prozessor um ein vielfaches besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde bei einem PC in der Preisklasse nach 6 Jahren nichts mehr upgraden, sondern einen neuen kaufen. da man sowohl CPU als auch Grafikkarte upgraden müsste ist ein kompletter Neukauf nur wenig teurer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest in den Prozessor investieren, ich denke mal sogar die neuen Kaby Lake Pentiums würden es packen, da du ja nur FSX und Multitasking machst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nach Budget solltest du am besten alles upgraden. Wie viel Geld hast du zur Verfügung? Hast du in naher Zukunft noch was anderes mit dem PC vor? 

Wenn du nur Probleme mit Multitasking hast, reicht es aus, einen neuen RAM-Riegel einzustecken und den Prozessor zu ändern. Kannst mal auf eBay schauen, ob du dort einen günstigen  Prozessor für den Sockel 1156 findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht eine SSD, wenn dir die HDD nicht mehr reicht, also von der Geschwindigkeit her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?