Wie kann ich meinen PC reinigen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich machs immer mit nem Staubsauger - musst nur Lüfter festhalten, damit die nicht so schnell durchdrehen. Und stets nicht die Platinen nicht berühren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorsichtig mit Staubsauger. Druckluft mit  Pinsel. Aber ganz wichtig die Lüfter müssen blockiert werden. Von diesen Druckluftreinigungssprays rate ich dir aber die laufen aus und dann hast deine Sauerrei im PC.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KittyCat2909
19.09.2016, 00:06

Das sin dganz normale Sprays und die laufen genauso wenig aus, wie Haarsprays und Co.

0

Mit dem Staubsauger oder Fön solltest du es nicht machen!

Die meisten Teile sind sehr empfindlich und können dadurch kauptt gehen, wenn du daran kommst.

Es gibt dafür im Handel günstige Luftdruck Reiniger, die den gesamten Schmutz und staub weg pusten.

conrad.at Druckluftsprays oder auch sonst überall bei Elektro oder PC Geaschäften- oder bei Amazon. :)

Das dürfte reichen und mehr sollte auch nicht gemacht werden, ausser vielleicht mit einem befeuchteten Wattestäbchen die Lüfter schlitze säubern, wenn der PC vom Strom genommen wurde.

Und bevor du was am inneren des Pc's machst- immer vorher bitte selbst entladen (Metall wie zb Heizun oä anfassen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht den Föhn da es sein kann das er deine Teile mit feinen Partikeln aus der Luft beschießt.

Allgemein eher vorsichtig absaugen oder aber der Klassiker ist immer noch Pinsel und Zahnbürste damit kann eher weniger passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fön, Staubsauger etc. würde ich nicht empfehlen.

Mit Druckluftflasche und Pinsel lässt sich der PC schon nahezu perfekt reinigen. Am besten gehts aber mit dem Druckluftkompressor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Druckluft und ein Pinsel ... vielleicht noch nen staubsauger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als aler erstes den strom stecker rausnehmen und am Netzteil den schalter umlegen und 3-4 mal auf den start knopf drücken. Dann NICHT mit dem Föhn und auch nucht mit dem Staubsauger sondern mit einem pinsel und hin und wieder rein pusten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?