Wie kann ich meinen PC für ca. 250€ am sinnvollsten aufrüsten?

3 Antworten

moin ich habe mir genau die selbe frage gestellt und bin zu den Entschluss gekommen das sich momentan das aufrüsten nur min einer gtx 1060 lohnt.

Alles darunter macht kaum bis garkeinen sinn.

Eine GTX 1060 kostet so 250-300 euro und ist von der Leistung so wie den Stromverbrauch sehr gut was deinem Netzteil zugutekommt.

Ich habe mich aber gegen aufrüsten entschieden da alle aktuellen games laufen und auf 1080p super aussehen.

Deswegen warte ich auf die neue Gen und kaufe was gebrauchtes z.b. eine 1070 oder 1080 wenn es so weit ist.

Was gebraucht markt angeht gibt es 780 und 980 aber die lohnen sich ehr weniger da du auch einfach eine neue gtx 1060 nehmen kannst die sparsamer schneller und her ram hat. 

Also Fazit  1060 oder warten von AMD rate ich ab wegen den hohen strom bedarf und den preisen durch das bitcoinmining.

Hoffe ich konnte helfen.

Unter der Gtx 1070 lohnt es sich für dich nicht aufzurüsten und die Gtx 1070 bekommst du nicht für 250 Euro. Spar lieber noch und rüste später auf sonst ärgerst du dich darüber dass es so wenig gebracht hat

Ziemlich alt das Teil... Schwierig! GPU würde ich ne GTX 1060 mit 6GB nehmen aber die kostet um die 280. Und dann kommt der Prozessor ins Schwitzen! Also fallen Mainboard; CPU und GPU an, fang lieber mal an zu sparen :P In 1-2 Jahren kannste die Teile die du jetzt hast in die Tonne hauen

der prozessor kommt in keinster weise ins schwitzen, so alt ist der auch wieder nicht, gerade mal 20 % langsamer, als ein 7700

0
@Stahlbart2

Wenn er ne 1070 nehmen würde bräuchte er schon ne neue cpu, seine ist unter der i3 8100 einzuordnen. Und die bremst die 1070 schon ORDENTLICH aus.

0
@Cheater7694

nein, tut er nicht, im gegenteil, der i3 und die 1070 sind eine akzeptable kombo für mindestens 60 fps

0
@Cheater7694

und trotzdem hat man genug fps, gpu langweilt sich nicht mehr, sobald man auf 1440p geht

0

Was möchtest Du wissen?