Wie kann ich meinen Partner zu einem Kind überzeugen?


17.01.2021, 02:26

Gibt es da ein paar Argumente ?

4 Antworten

Also ich bin Vater und kann dir sagen, dass mein Leben seitdem an deutlich schlechter geworden ist. Wohnraummangel, finanzieller Druck und berufliche Überverpflichtung haben in mir tiefe Spuren hinterlassen und das ist alles andere als lustig.
Ich liebe meine Kinder aber würde jedem dringend davon abraten. Es sei denn, das Geld sitzt locker, dann kann man es ruhig machen.

Überzeugen hat doch einen ähnlichen Touch, wie zwingen. Nur eben mit Argumenten.

Und wenn er sich zu jung empfindet oder euch, welche Argumente sprächen für ein Kind?
Habt ihr beide gute Jobs? Habt ihr räumlich Platz für ein Kind? Habt ihr in eurem Leben Platz für ein Kind? Seid ihr euch bewusst, dass mindestens 18 Jahre Sorgepflicht besteht? Dass ihr vieles aufgeben müsst?

Das einzige Argument, dass für ein Kind in jungem Alter sprechen würde, wäre, dass man eben jung Eltern wird...aber mir mag sonst keines einfallen. Ich hatte junge Eltern...war keine gute Sache in meinem Fall.

Warum wünschst du dir so dringend oder so vehement ein Kind?

Alles ist vorbereitet!Sowas nennt man EINFACH KINDERWUNSCH!Kinder sind was tolles

0
@AnonymWoman2713

Nicht zwingend...
Es kann auch gut sei, dass man mit einem Kind etwas kompensieren möchte.
Es ist auch KEIN Grund, pampig zu werden. Es ist eine normale Frage, nach dem Grund zu fragen. Und anhand deiner Antwort, denke ich mir halt meinen Teil.

Ich hoffe nur, du wirst bei deinem Kind dann auch nicht gleich latent aggressiv, wenn es dir unbequeme Fragen stellt...und die kommen garantiert...das kann ich sogar, als "nur" Patentante einiger Kinder, beurteilen.

2
@Ylvarina

Ich reagiere lediglich so weil fremde Menschen mir zweideutig Fragen stellen wie "Warum wünscht du dir so dringend oder so vehement ein Kind?"Ich finde es nicht sonderlich schön so zu urteilen

0

Warten, bis er soweit ist! Wenn du das nicht willst, dann trenne dich!

Ja aber ich wollte einfach nach rin paar Argumenten hier bitten

0

Ihr lebt noch gar nicht zusammen, habt noch keinen festen Job = kein festes Einkommen, seid noch sehr jung und du bist (wenn ich mir deine anderen Fragen anschaue) noch sehr unreif. Wie willst du für ein Kind sorgen? Woher weißt du ob eure Beziehung gut geht wenn ihr zusammen lebt (erst dann lernt man sich nämlich wirklich kennen)? Warte noch ein paar Jahre bis ihr geordnete Verhältnisse geschaffen habt und dein Freund auch dazu bereit ist.

Was möchtest Du wissen?