Wie kann ich meinen Nagellack lang haltbar machen ohne Gel/Acrylnägel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zum einen kannst du dir Nagel Verstärkungen und Pflegen ganz normal in der Drogerie zum Beispiel im Dm hohlen von Essence gibt es da gute Produkte. Dann kannst du deine Nagellackfarbe mit einem Unter und Überlack länger haltbar machen.

Eine andere Möglichkeit wäre dir selbst Gellnägel zu machen. Es gibt ebenfalls von Essence ein Set das ungefähr einmahlig 20-30 Euro kostet mit diesem Set kannst du dir immer wieder selbst Gellnägel machen ohne jedes mal 50 Euro im Nagelstudio liegen zu lassen.

Liebe Grüße :)

Ich trage den Nagellack immer solo auf, also ohne Unter- oder Überlack & bei mir hält der Lack immer mindestens 1 Woche. 

Catrice hält nicht ganz so lange. Manhattan hält aber bis zu 2 Wochen bei mir. Die Marke Anny, bekommst du bei Douglas, hält auch mindestens 1 Woche. 

Was ich damit sagen will, dass es auch ein bisschen auf die Nagellackmarke ankommt. 

Bei mir klappt es wenn ich zwei Unterlachschichten, dann beliebig oft (jenachdem wie intensiv die Farbe sein soll) den eigentlichen Lack auftrage und am Ende nochmal den Überlack eins zwei schichten darüber lackiere. Das ist dann schon ziemlich dick und du solltest deine Nägel wenn du es abmachst pflegen. Es hällt aber gut wenn man sich die zeit nimmt und es gut austrocknen lässt. Probiere es aus :)


Ich empfehle Striplac, ist bei der Anschaffung relativ "teuer" für Schüler (Wie ich selbst auch). Aber es schadet die Nägel nicht so arg wie Gel/Acryl und man kann es einfach runterziehen. Hält bei mir ca 7 Tage und selbst Gel bzw Acryl hat ohne Macken und Kratzer komischerweise nicht so lang gehalten ( Normaler Nagellack hält bei mir ca 4 std und es blätterst ab). Ich gebe mein Set nie mehr her!

Bei mir hilft es wenn ich Gummy Drop Nagellack von Essence drüber tue

Was möchtest Du wissen?