Wie kann ich meinen Mac ( Machbook Pro , OSX ) von einem Virus, Trojaner etc. Säubern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So einen Virus gibt, hört sich wie ein Poltergeist an. Ein Virus tarnt sich und spät heimlich aus. Von dem abgesehen, gibt es aktuell keinen Mac-Virus, nur Sicherheitslücken wenn Flash und Java installiert ist.

Was hast du den da installiert, ohne genau zu wissen was das ist. Ev. MacKeeper, ein hinterhältiges getarntes Sicherheitsprogr. In Wirklichkeit von hinterhältigen Ukrainern programmiert.

Meist hilft Festplatte reparieren und den Mac neustarten. Die aktuellen OSX Softwareupdates durchzuführen, siehe Appstore, welche Sicherheitslücken und Trojaner ausschließen. Es gibt im Appstore auch Adware Aufspürer und Entferner. Tipp Adware in Appstore.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal geprüft, ob das Trackpad defekt sein könnte? Da kann es auch zu wirren Mauszeigeraktionen und sogar Klicks kommen ohne Draufdrücken.

Abhilfe: externe Maus anschliessen und Trackpad deaktivieren. Dann nochmal sehen ob sich was ändert.

Und: Dreckstools wie MacKeeper etc. löschen.

Ich nutze Macs seit 2004, noch nie einen Virenscanner installiert, und noch nie einen Virus gehabt. Daher halte ich die Virusthese für verfrüht.

sonst schau mal unter http://www.macworld.co.uk/feature/mac/10-best-antivirus-for-mac-2016-june-3637103/ nach einem Virusscaner. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Virus einmal drauf ist, kann kein neu installiertes Anti-Viren Programm das wieder löschen. Ich glaube ich habe auch diesen Virus, weil mein Mac genau das selbe
macht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?