Wie kann Ich meinen Internet Nick als "Künstlernamen" in den Person eintragen lassen? Geht doch!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ICh kann die Frage zwar nicht ganz ernst nehmen, aber ich beantworte sie trotzdem mal:

Also: Du kannst nicht einfach einen Künstlernamen angeben. Einen Internetnicknamen schon gar nicht. Du müsstest beweisen, dass du unter dem Künstlernamen tätig und auch bekannt bist. Und das kannst du nicht durch einen Ausdruck vom PC machen, dass du im Internet diesen Namen trägst...

Dj Bobo könnte zb (wenn er deutscher wäre) seinen Künstlernamen eintragen lassen, er kann ja auch nachweisen, dass er tatsächlich unter diesem Namen bekannt und als Künstler tätig ist (Verträge etc)

Also vergiss es.

Du musst zur Meldestelle gehen und die Eintragung, bzw hier die Ausstellung eines neuen Personalausweises mit Künstlernamen, beantragen.

Dazu musst du beweisen, dass du als Künstler tätig bist und den Namen als Künstler benutzt. Ein Internet-Nickname ist kein Künstlername. Beweise können zB sein: Auftrittsplakate oder Bücher, die deinen Künstlername belegen, Verträge auf deinen Künstlernamen; es kommt hier auch auf die Kunst an, die du ausübst. Sänger können Plattenverträge, Auftrittsverträge, Agenturverträge vorweisen, Autoren Veröffentlichungen, Schauspieler Filme oder Theaterverträge und so weiter.

In deinem Fall wird das vermutlich nicht klappen.

Einfach beim Beantragen angeben.

Einfach Mitbeantragen beim Außweis.

Künstlernamen sind nicht weiter Geschützt.

Kannst dich auch Baron von Gutefrage.net nennen.......................

Was möchtest Du wissen?