wie kann ich meinen hunger überlisten?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ohne essen wird das nicht funktionieren! Aber wie wäre es mit einem kleinen Stückchen Käse oder einem Stückchen mageren Schinken? Mir hilft es sehr, wenn ich eine Kleinigkeit esse, die sehr eiweißhaltig ist, dann verschwindet der Hunger wieder für eine Weile und bei der nächsten Mahlzeit ist es dann sehr wichtig, dass ich mich wieder richtig satt esse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hunger ist ein schlechter Diätbegleiter. Wenn Du hunger bekommst solltest Du etwas essen. Obst ist sehr hilfreich um eine Hungerpause bis zur nächten Mahlzeit zu überbrücken. Das abnehmen dauert zwar etwas länger, das Idealgewicht bleibt Dir später aber länger erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass kenn ich gut! Ich renn dan 10 mal in die Küche und hol mir ne kleinigkeit... aber mir hilft mir vorzstellen ich MUSS jetzt ganz viel essen und bin dann hab ich keinen Hunger mehr, würde mich aber nicht wundern wenns nicht bei jedem klappt. Ansonsten stell ich mir vor ich wäre krank und hab magendarm oder so das hilft mir manchmal, du kannst dir auch einen Wecker nach dem essen stellen für 20 min dann ist beim Gehirn angekommen dass du satt bist oder Putz dfir die Zähne. Aber alles hilft nur nachdem du schon was gegessen hast!! Wäre ja sonst auch ungesund einfach nichts zu essen wenn man Hunger hat. Und wenn man Mahlzeitem auslässt baut sich erst die Muskelmasse ab und dass Fett bleibt und dann kommt der berühmte JoJo effeckt (also du nimmst alle verloren kilos auf einmal wieder zu)

hoffe dass es hilft lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es fällt schwer dieses gefühl aushalten nach einer gewissen Zeit merkst du das nicht mehr-.Ich mache es so - Am Frühstück ein Glas milch 8-10 Uhr - Um 14 Uhr Mittag essen nicht viel essen. - Bis 20-22 Uhr nichts essen vorm schlafen gehen 1 Glas Milch trinken.

Mach das mal durch und du wirst sehen wie schnell du abnimmst und es sogar schaffst deinen Hunger zu bezwingen.Bitte pass aber auf das du nicht über deine Grenzen gehst den dir könnte Schwindelig werden deswegen aufpassen ;).Wenn du dein richtiges Gewicht erreicht hast kannst du etwas mehr essen so das dein Gewicht nicht nach oben geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annexd99
27.01.2013, 12:48

Danke:)

0

Hallo,

süß - erst mal hat der Hunger einen Sinn; du solltest am Leben bleiben, was "nachlegen" damit energietechnisch und überhaupt alles weitergehen kann.

Also, Hunger ist eine Grundfunktion, lebenswichtig.

Wenn du abnehmen willst, dann nehme den Hunger erst mal an. Trinke dann was, Wasser, Saft, Tee. Schau, wie dein Körper auf diese "Ver.arsche" reagiert. Dann mehr trinken. Aber das Essen nicht ganz streichen ;-))

Liebe Grüße

Taimanka

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annexd99
27.01.2013, 12:41

Danke;) werds mal probieren

0

niemand kann den hunger überlisten, weil es unmöglich ist die eigene genetik zu ändern. der hunger ist der antriebsmotor der menschheit, ohne ihn wären die menschen längst ausgestorben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das geht nicht wirklich, aber warum isst du nicht einfach obst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gewisse Schauspieler trinken Unmengen Wasser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten hilft ein eiserner Wille. Wenn ich abnehmen will, nehme ich ab und reiße mich zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich trinke dann Milch oder esse eine Banane

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaugummi .... dann bekommst du keinen Appertiet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Taimanka
27.01.2013, 12:40

... bedingt, ne Zeit, dann ist er wieder da - Wasser

0

Was möchtest Du wissen?