Wie kann ich meinen Hund dazu bringen, das er sich bemerkbar macht, wenn er raus muss?

6 Antworten

Unser Hund hat zwar immer schon Bescheid gesagt - aber als Welpe hatte er auch mal eine Phase, wo er wieder ins Haus gepinkelt hat. Irgendwann habe ich dann gemerkt, daß er total auf den Wischmop stand und das unglaublich komisch fand, wenn er da reinbeißen konnte, während ich die Pfützen weggemacht habt. Ich habe ihn danach dann immer beim Wischen ausgesperrt, d.h. er konnte durch die Terassentür zuschauen, wie ich saubergemacht habe. Innerhalb von ein paar Tagen war das Drinnen-Pinkeln dann wieder vorbei.

Vielleicht ist es bei Euch ja auch sowas - ich weiß ja nicht, wie der Hund beim Putzen reagiert und wieviel Aufmerksamkeit er bekommt, wenn er ins Haus macht (und vor allem wenn nicht!)

Mit viel Geduld und jedesmal loben wenn sie ihr Geschäft draussen gemacht hat, ggf. mit Leckerlie. Mit der Zeit suggeriert sie, aha.. draussen pipi = lob = leckerlie. Drinnen gleich böse = mißgunst. Hunde sind damit immer zu ködern, dauert halt ne weile bis sie es raffen und anwenden.

Hallo! Also zunächst solltet ihr soviel mit eurem Hund gassi gehen, dass er sich erst gar nicht melden muss! Denn deinem Hund reicht es auch nicht, wenn er nur schnell zum Pinkeln auf die Wiese darf. Er baucht auch Bewegung und dass mindestend drei mal am Tag (morgens, mittags, abends). Vielleicht verstehe ich dich falsch, und es ist gar nicht so bei euch, aber ihr solltet auf keinen Fall darauf warten, bis dein Hund sich meldet! Wenn er eigentlich stubenrein ist und trotzdem manchmal in die Wohnung macht, ist das ein deutliches Zeichen, dass ihr ihn zu wenig ausführt. LG Anna

Wie lange dauert es einen Hund stubenrein zu bekommen wenn er schon 1 Jahr alt ist?

Meine Familie und ich sind im Moment am überlegen, einen Beagle von einer Organisation zu übernehmen, die Tiere aus Laboren vermitteln. Bei diesen Laboren handelt es sich um eine Haltung die einem Tierheim ähnelt mit einer Auslaufmöglichkeit durch ein Freigehege. Das bedeutet dass die Haltung relativ in Ordnung ist im Vergleich zu anderen Laboren. Jedoch sind diese Hunde nicht stubenrein und da wir nur plus/minus einen Monat Zeit durch Schule und Arbeitsplatz haben ihn stubenrein zu bekommen, ist die Frage ob dies gelingen kann oder (stark) unwahrscheinlich ist. Natürlich nehmen wir uns die Zeit wenn der Hund länger brauchen sollte aber da wir ja einen Hund haben möchten dem es gut geht und stubenrein ist, ist eben die Frage die Idee einen Hund zu übernehmen zu verwerfen oder ob es doch möglich wäre?! Lg mmAxx

...zur Frage

3 jahre alter hund wir nicht stubenrein

hi ! also wir haben einen hund und der ist schon 3 jahre alt, und wird nie ganz stubenrein. wir gehen 3mal täglich raus und und das 30 min lang. er ist ein kleiner hund, und mein vater kann das jetzt nicht mehr mit ihm und will ihn ins tierheim abgeben. aber ich hab ihn doch so lieb, bitte gebt mir einen rat wie ich ihn so schnell wie möglich stubenrein kriege. wir schimpfen auch mit ihm wenn er irgendwo hinpinkelt, aber es scheint nicht richtig zu sein. bitte helft mir.

...zur Frage

Wird mein Hund jemals stubenrein?

Ich hab seit 2 Wochen einen Welpen. Er ist morgen 3 Monate alt. Bis jetzt ist er noch net stubenrein. Ich geh zwar immer mit ihm nachdem er geschlafen hat und nach dem fressen raus oft macht er dann auch oft Pipi aber das große Geschäft macht er meistens dann wenn wir wieder rein gehen also im Haus. Ich möchte fragen ob er jemals stubenrein wird weil ich will net dass er immer noch ins Haus macht wenn er erwachsen is

Und dann noch ne andere Frage: Wenn er spielen will beißt er mich oft ins Bein. Was kann man da machen dass er es nemme macht? weil ich ignorier ihn dann auch oft oder stell mich aufs sofa oder setz mich aufs Bett dass er net hinkommt. Mit zerrspielzeug spiel ich auch oft mit ihm.

...zur Frage

Hund 5 Monate frisst seinen Kot ?

mein 5 Monate alter Hund ist ein richtiger Dickkopf wir haben ihn seid 2 Wochen und für ihn ist es selbstverständlich in die Wohnung zu machen :/ (ich denke mit ihm wurde nicht geübt ) er strullert oder kack bald im Stunden Takt in die Wohnung wir gehen alle 2 Stunden mit ihm raus und das solange bis er alles gemacht hat trotzdem macht er meist 10-20 Minuten später in die Wohnung
Draußen wird er gelobt und mit ihm wird gespielt er bekommt leckerlies Und wenn er drinnen macht gibt es ein scharfes nein und wir schicken ihn auf sein platz
Nun zu meiner Frage Ich hab beobachtet das er sich nun zum pullern eine Ecke sucht wo wir ihn nicht sehen Und wenn er groß macht es manchmal frisst bevor wir es bemerken /hat er Angst!? Das er soetwas macht oder hat das andere Gründe ? Und wie könnte ich ihm beibringen sich bemerkbar zu machen wenn er muss //er schnuppert nicht und sucht auch nicht nach einer Stelle er macht einfach

...zur Frage

hund gassi gehen beibringen

wie bringt man einem 11 wöchigen alten hund draussen gassi zu gehen denn wenn wir mit ihm raus gehen macht er nichts aber dann immer in der wohnung

...zur Frage

Wie bekomme ich meinen 19 Wochen jungen Chihuahua Stubenrein?

Hallo, ich habe da mal eine frage, wir haben uns vor 7 Wochen einen kleinen Chihuahua Rüden gekauft er ist 19 Wochen Jung, leider macht der kleine immer noch in die Wohnung obwohl wir fast alle 1,5-2 Stunden mit Ihm raus gehen, leider macht er sich auch nicht bemerkbar wenn er muß allerdings ist das größte problem auch das er hauptsächlich in der Wohnung pinkelt sein großes geschäft macht er überwiegend drausen. wenn wir Ihn dabei erwischen das er gerade pinkelt, schimpfen wir mit Ihm und gehen sofort raus. Leider ist es mit dem pinkeln ein großes problem daher meine frage wie bekommen wir den kleinen am besten Stubenrein?

Ich bedanke mich jetzt schon recht herzlich für eure hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?