Wie kann ich meinen Freund von meinem Zuhause fernhalten?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nun, du schämst dich für deine Herkunft. Das ist sehr schade und traurig. Deine Einstellung sagt aber sehr viel über dich aus. Du solltest zu dem Leben stehen, dass du derzeit hast. Das ist es was dich geprägt und stark gemacht hat. Mit deiner Einstellung degradierst du deine Eltern.

Deine Eltern haben dir ein gutes Zuhause geboten. Wenn es anders gewesen wäre hättest du nicht so viel in so jungen Jahren erreicht. Es wird ihnen vermutlich nicht leicht gefallen sein.

Jetzt ist es an dir Charaker zu zeigen. Stehe zu dem was du bist.

Im Übrigen, die anderen Menschen kochen auch nur mit Wasser. Jede Familie hat eine Leiche im Keller. Nun, deine ist dein Viertel. Bei anderen sind es häusliche Probleme oder schwarze Schafe. Es ist nicht immer alles Gold was glänzt. Aber Blender oder Aufschneider werden immer enttarnt. Willst du deine Zunkunft auf einer Lüge aufbauen? Glaube mir die wird dich im Leben immer einholen und sie wird die Menschen am meisten verletzten, die sich für dich richtig aufgeopfert haben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spacegiirl
26.08.2015, 21:57

wow, dein Text hat mich gerade so sehr gestärkt.. danke viel mals !!

0

Auf so einer Basis kann man keine Beziehung aufbauen. Du musst dich nicht schämen. Du kannst genau so wenig für den STatus deiner Eltern wie er für seine!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe dich voll und ganz. Bei mir war es ähnlich - nur habe ich das als Jugendlicher mir nicht eingestehen können. Du bist da weiter!

Du brauchst dich nicht klein zu machen für deine Lebensumstände, die du nicht selbst geschaffen hast. Sei selbstbewusst und stehe zu deiner Herkunft. Wenn er vernünftig ist, wird er das als unwichtige Nebensächlichkeit sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr euch liebt ist es egal was man hat, wo man wohnt usw.. Auf Dauer wirst Du nicht verheimlichen können, wo oder wie Du wohnst. Meistens ist es sogar besser, von Anfang an die Wahrheit zu sagen. Erkläre ihm das ganz sachlich. Wenn er Dich mag. hat er sicher Verständnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund muss akzeptieren wo du wohnst. Aber ich glaube das wird er auch. Ist sehr sehr selten dass es bei so etwas Probleme gibt. Außerdem kannst du ihn ja nicht ewig von deinem Zuhause fern halten.

Also keine Angst ihm wird das nichts ausmachen wo du wohnst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird ihm egal sein. Wenn nicht, dann ist er nicht der richtige!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird nicht gut gehen, wenn du deine Herkunft verheimlichst. Wenn es ihm Ernst ist, wird es ihn nicht stören.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebt er dich oder das Haus in dem du Wohnst?.... ist doch egal wie es aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er dich liebt ist ihm das egal. Endert ja nichts an dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund hat sein schönes großes Haus auch nicht selbst gebaut. Noch gehört ihm gar nichts. Wieso schämst Du Dich da?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spacegiirl
26.08.2015, 21:58

Weiß ich selber nicht !

0

Was möchtest Du wissen?