Wie kann ich meinen Freund in Mailand überraschen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo NN,

da gibt es ja sooooviel zu tun.

Am besten solltest Du aber was machen, wofür sich Dein Freundinteressiert. Das wissen wir hier aber leider nicht. Also kann man nur irgendwas vorschlagen...., zum Beipsiel.:

(i) wenn Dein Freund Fussballfan ist, kaufe doch Karten für ein Spiel im Stadium San Siro (vielleicht eines in dem ein Deutscher mitspielt?)

(ii) gut Essen gehen. Am besten in ein Lokal wo die Küche gekocht wird, die Dein Freund gerne isst. Italiensiche gibt es genug in der Stadt.

(iii) einen Stadtführer auf itlaiensich, oder ein Lexikon DE-IT

(iv) einen Kurs in italienisch. Könnt ihr beide gut italienisch?

(v) einen Kochkurs in 'italienisch kochen'....,

(vi) einen Ausflug an den Comer See mit Seerundfahrt,

(VII) einen Ausflug nach Parma oder Mantua,

(viii) eine Karte für eine Veranstaltung in der Mailänder Scala, einer der besten Konzerthäuser der Welt. Dort MUSS man gewesen sein, wenn man überhaupt nur je in Mailand gewesen ist und natürlich ganz unbedingt, wenn man dort gelebt hat. Karten sind allerdings recht teuer. Aber ab abends 18h gibt es Karten für die Stehplätze im 6. Balkon ganz oben, glaube für je 5 oder 10 Euro .....

Wenn ich noch weiter überlege, fallen mit noch soviele Vorschläge ein, vielleicht reicht das schon ?....

viel Spaß im Mailand!

EHECK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?