Wie kann ich meinen eltern beweisen,dass parkour gar nicht gefährlich ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Eltern kann ich verstehen, aber vielleicht hilft dir ja dieses Info Schreiben für Eltern.

http://www.parkour-team.com/parkour/informationen-für-eltern/

Verantwortungsvolle Traceure trainieren nach dem Grundsatz: Parkour ist nur so gefährlich wie man sich das selber macht. Ich bin seit 7 Jahren verletzungsfrei ;)

Vielleicht hilft das ja...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du ihnen mal Videos zeigen oder versuchen mit ihnen einen Kompromiss zu schließen.

Beispielsweise das sie sich wenigstens diese Sportart mal anschauen sollten. Ebenso kannst du das Argument verwenden, dass jede Sportart auf ihre Art gefährlich ist, du kannst dich auch beim Fußball, Handball,Skifahren etc schwer verletzen.

Du wirst sicher einige Argumente finden, die deine Eltern überzeugen könnten. Ich habe gehört in manchen Städten gibt es Parcour Vereine möglicherweise können sie ja mal mit dir dahin gehen und mit schon erfahrenen in dieser Sportart Rücksprache halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jumper121
15.01.2016, 22:33

danke! :)

0

Es ist schon gefährlich. Wenn du mal nicht konzentriert bist und falsch landest kann das schon böse ausgehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?