Wie kann ich meinen CPU Prioritäten zuweisen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie bereits geschrieben, erledigt das Betriebssystem das normalerweise alles automatisch.

Avast schlägt das vor, damit man ein Abo kauft - dann darfst Du mal raten, aus welcher Motivation heraus ein solcher Vorschlag kommt.

Was Du selbst tun kannst, sind die Leistungsoptionen anpassen, hier ein Artikel dazu bez. Windows 7

http://www.pcwelt.de/ratgeber/Tuning-Tipp-Mehr-Leistung-durch-weniger-visuelle-Effekte-1034143.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

moderne Betriebssysteme ab Win 7 erledigen das recht gut und automatisch. Das Daranrumgeschraube verursacht meist nur Probleme und verbessert die Performance kaum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest eher darüber nachdenken Prozesse abzuschalten, das bringt Vorteile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FLOROID 22.07.2016, 13:43

Das ist ja nicht das Problem. Bei mir laufen auch kaum unnötige Prozesse. Das Problem ist ja nunmal, dass meine CPUs sich nicht auf die Arbeit konzentrieren :DD

0
DanBam 22.07.2016, 13:48
@FLOROID

Du hast leider nur minimale Vorteile (bei mancher Software sogar eher Nachteile) wenn Du die Prios oder sogar die einzelne CPU (ich meine also Echtzeit, Hoch, Höher als normal usw.) manuell zuweist.

Für jedes Spiel jedes andere Programm gibt es sogenannte "Tweaks". Wenn ich nicht mit der Perfomance einer Software zufrieden bin google ich nach dem Namen und den "Tweaks". Das bringt meist mehr und hat mir sehr oft geholfen.

0

Was möchtest Du wissen?