Wie kann ich meinem Verwandten bei Arbeitssucht helfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst ihn darauf ansprechen und sagen, das es gesundheitsschädlich ist, was er macht. Wenn er Familie hat, sprich mit seiner Familie. Wenn alles nichts hilft, mußt du zugucken, bis er zusammen klappt, wenn er nicht hören will.

Red dochmal in ruhe mit ihm darüber im Familienkreis?? Und dann könnt ihr ihm sagen, wenn er weiter so arbeitet, dass er kurz vor einem Burn-Out steht.

Das ist wohl keine Arbeitssucht, sondern ein Mensch, der mitten im Burnout steckt - bald wird er sowieso zusammen brechen. Vielleicht macht er es noch zwei Jährchen - aber länger nicht.

Es kann gut sein, dass Sie gar nichts für ihn tun können! Und das ist schlimm - jemandem dabei zuzusehen wie er sein Leben ruiniert...

Was möchtest Du wissen?