wie kann ich meinem lehrer sagen,dass ich meine zensur unfair finde?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Lass es,das hat sowieso keinen Erfolg und du machst dich unbeliebt!

"Entschuldigung? Ich habe eine Frage zu unseren Noten. Ich verstehe nicht so ganz, warumn ich eine drei bekomme. ich habe in den Arbeiten _, _ und _ geschrieben, genau wie x, und arbeite mündlich viel mit.." Wie es dann weiter geht, solltest du dir selbst überlegen, ich wüsste nicht wie man es weiter sagen sollte. Auf jeden Fall sollte es nicht wie ein Vorwurf klingen, sondern reines interesse zeigen. ich würde ihn entweder vor ode rnach der stunde fragen, wenn er sich gerade ans pukt gesatzt hat. Viel Glück! :)

geht alle beide zum lehrer hin und sagt herr lehrer Sie haben mir eine schlechtere note gegeben als meine freundin obwohl wir die gleichen zensuren und den schulaufgaben haben das sehen die meißßten lehrer dannein und geben dir dann eine bessere note

aber es kann sein dass dein lehrer auch mündliche noten vom Verhalten im Unterricht macht und deswegen du eine notenstufe runtergefallen bist

Lass Dir einfach von ihm erklären, wie er zu seinem Eindruck und seiner Notengebung kommt. DANN kannst Du ggf Deine Meinung einbringen...worauf er aber nichts geben muss und wahrscheinlich auch nicht wird.

Ich würde mir einen termin in der sprechstunde geben lassen und es von einem anderen unabhängigen lehrer vorher nochmal durchrechnen lassen1 dann würde ich ihn drauf ansprechen und fragen, warum er sie so bewertet hat... auf jeden fall solltest du nicht den fehler machen, und ihm vorwerfen dass er dumm oder inkompetent ist :D viel erfolg deine zoeyy

Mir geht es oft genauso, also gehe ich zu meinem Lehrer und sage : Hr. XXX, können sie mir mal erklären, wie diese Note zu stande kommt, denn ich habe eigentlich mit einer 2 gerechnet, denn meine Freundin hat eine2 und dieselben Noten wie ich .... !! LIebe Grüße und Viel Glück

Was Du findest, muss nicht mit dem Eindruck des Lehrers übereinstimmen. Fremd- und Eigenwahrnehmung geht oft weit auseinander. Sprich ihn halt drauf an, aber sei drauf vorbereitet,dass Du ne Abfuhr bekommst.

Hi, hab ich schon oft gemacht mit Erfolg sage dem Lehrer am besten nicht direkt dass du die Note unfair findest sondern wieso esdiese Note ist obwohl du findest ... Kannst es ja mal probieren. Viel Glück dabei

sag ihm einfach deine meinung, wie du das eben findest und aus welchen gründen du das unfair findest. Du solltest ihn nicht anschrein aber es ihm einfach ruhig sagen: Entschuldigung Heer XXXXX, ich finde das nicht gerecht weil......., oder: warum habe ich diese note bekommen obwohl ich doch......, ist eigentlich ganz einfach :) viel glück :)

lg philine

mündlich finde ich ,dass ich besser mitarbeite

Findest du.

Sprich einfach mit dem Lehrer und sag ihm, warum du eine bessere Note haben willst, aber dein Urteil muss nicht unbedingt der Realität entsprechen...

Sag ihm einfach das was du denkst und warum du meinst das das unfair ist, jedoch nicht unhöflich werden :D, der wird das schon verstehn

Mit ihm reden, am besten Elternteil mitnehmen Aber die Lehrer fühlen sich immer stärker und wenn der dich nicht mag, dann hast du gleich noch schlechtere Chancen Solche lehrer haben wir auch :) Da half es nichtmal zum Direktor zu gehen!

Ein Elternteil mitnehmen? Zum Direktor gehen? ich finde diese Reaktionen etwas übertrieben. Vllt. sollte erstmal nach der Begründung für die Noite gefragt werden. Lehrer sind auch nur Menschen, die werden nicht schon gleich wütend, nur weil man wissen möchte, warum man eine 3 und keine 2 bekommen hat.

0

Was möchtest Du wissen?