Wie kann ich meinem Lehrer helfen?

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Finde es super, dass Ihr Euch Gedanken macht. Eine sehr schwierige Angelegenheit, weil der Lehrer wohl kaum das Gespräch mit Schülern suchen wird.
Würde folgende Möglichkeiten mal in Betracht ziehen:
Mit den Eltern reden und den Elternvertreter Eurer Klasse ins Vertrauen ziehen.
Oder Ihr sucht mal das vertrauensvolle Gespräch mit einem Vertrauenslehrer.

Also, ich finde dem Lehrer tut es doch selbst nicht gut, wenn er Jugendliche betrunken unterrichtet. Ich finde ihr solltet mit dem Schulleiter darüber reden. Ich wundere mich auch: Fällt das etwa nicht im Schulkollegium auf oder sind die da alle nur auf sich allein fixiert?

zunächst muss ich sagen find ich stark von euch dass ihr euch gedanken um euren Lehrer macht... Aber wenn ihr ihn drauf ansprechen würdet würde er entweder vom Thema ablenken oder sagen dass es nicht so ist... Alkoholiker sehen oft nicht dass sie süchtig sind, wollen es sich nicht eingestehn... würde eher versuchen mit seiner Familie in kontakt zu treten... und kleiner Tipp lieber nicht der Schulleitung erzähln wenn ihr ihn noch weiter als lehrer haben wollt... kann nach hinten los gehn

keine panik. könnt ihr damit leben? lasst ihn in ruhe noch die paar jährchen abdrücken. ist ja auch kein allzu entscheidendes fach (ok, heut gibts vielleicht welche, die in geschichte-lk abi machen...).

er wird sicher nicht erst seit gestern saufen, sondern eher seit 20 jahren.

wenn ihr das an die öffentlichkeit zerrt, dann ist der direktor gezwungen zu handeln. wissen werden es ohnehin alle in der schule.

nochmal: wenn ihr schulisch zurecht kommt, dann überseht die alkoholsucht, wie es wahrscheinlich alle kollegen machen.

gefährdet nicht seine pension, falls er die ganzen jahre ordentlichen unterricht abgeliefert hat.

annokrat

MojitoTom 12.10.2009, 23:06

Hälst Du es für möglich, dass der Lehrer alkoholisiert morgens zum Dienst und später nach Hause fährt?
Stell ihn Dir vor, wenn er angetrunken an der voll besetzten Bushaltestelle vorbei fährt und Dein Kind anfährt!

0

Wenn Ihr Euch traut, sprecht ihn darauf an bevor Ihr zur Schulleitung geht.

ohje, das ist schwierig, wenn ihr ihm wirklich helfen wollt, dann müsst ihr es ruhig mit ihm besprechen, aber nicht direkt anschuldigen, sondern erst mal sagen, dass ihr den Eindruck habt, dass er trinkt, evtl. noch einen Vertrauenslehrer hinzuziehen

GrafZeppelin 12.10.2009, 23:00

Bestenfalls dann, wenn er auch trocken ist...

0

Ihr habt einen Vertrauenslehrer an der Schule, dem könntet ihr euren "Verdacht" anvertrauen.

Schulleiter(in) ansprechen. Vorgesetzte(r) MUSS handeln

sag das der schulleitung das er wärend der schule trinkt

Mich würde das amüsieren. Naja.

Ich würde das mal einem Vertrauenslehrer erzählen (oder ist er das etwa auch?! ;D ), wenn es euch so kümmert.

Ihn direkt ansprechen und gemeinsam was vereibaren! Nichts hinter seinem Rücken planen

Vertrauenslehrer und die Eltern einschalten.

spricht mit dem Rektor darüber

sagt dem direx bescheid oder meldet euch bei irgenteinem amt...

Der Alkoholgeruch kann auch vom Kopieren sein. Ansprechen solltet ihr euren Vertrauenslehrer.

Seine Familie muss sich darum kümmern.

Redet am besten mim Rektor

Klingt irgendwie unglaubwürdig, ich kann mir nicht helfen... xD

domiseebach 12.10.2009, 23:00

Ich weiß dass es unglaubwürdig klingt, allerdings haben wir den Lehrer nicht nur in Geschichte sondern auch in Deutsch und dass ist nun mal Abschlussprüfungsfach. Also alles andere als zum Lachen.

0
GrafZeppelin 12.10.2009, 23:03
@domiseebach

Ist das denn öfters vorgekommen? Also wegen dem einen Mal würde ich mir noch keine Sorgen machen. Außerdem kann der Geruch auch von irgendwas anderem kommen....

0
domiseebach 12.10.2009, 23:06
@GrafZeppelin

In der Schule wars das 1. Mal, aber wir hatten vor 2 Wochen Wandertag nach München und konnten uns noch 2 Stunden frei in der Stadt bewegen. Zufällig trafen wir diesen Lehrer da als er gerade an einem Tresen in einer Bar einen "Willi" bestellt hat :(

0

habt ihr keine ferien JETZT

domiseebach 12.10.2009, 22:59

Nein, wir sind in Bayern

0
Gaelenra 12.10.2009, 23:00

ach, the green Virus ist wieder online ;-)

0

Was möchtest Du wissen?