Wie kann ich meinem Kollegen klarmachen, das er mich in Ruhe lassen soll?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Indem Du Ihn in den entscheidenden Momenten fragst, warum er dies oder das sagt und behauptet. Wenn jemand gefragt wird, muss er sich rechtfertigen. Aus seinen Antworten kannst Du seine Intention lesen. Wenn er merkt, dass er sich Dir und den anderen gegenüber nur schlecht rechtfertigen kann, hört er auch auf Dich zu nerven. Denn er weiß dann, dass Du und die anderen Ihn durchschauen. Wer fragt der führt!

Okay, das werde ich bei der nächste Gelegenheit versuchen zu tun!

Hoffentlich habe ich dann endlich mal meine Ruhe vor dem!

0

Hilfe vom Chef / Kollegen suchen. Nicht ignorieren, sondern auf Konfrontationskurs gehen (ist unangenehm, hilft aber). Wenn er dich beleidgt sprich Ihn noch vor Zeugen darauf an! Wenn er Behauptungen verbreitet, sprich ihn DIREKT darauf an! Wenn er längst vergessene Geschichten erzählt: Sag ihm das! Aber bleibe IMMER korrekt. Keine Schimpfwörter usw.

Hallo ersmal^^ also vll. ist dein kollege einfach so und kann nich anders zeigen das du ihm wichtig bist,falls das ich ihn falsch einschätze und er nur n punchingball sucht auf dem errumhacken will steh dein mann stell dich vor ihm und rede ganz klar und bestimmend das du mit ihm nix weiter zu tun haben wills weil er dich nich freundschaftlich behandelt so wie sichs gehört.Je nachdem wie er reagiert kanns du entweder gnade walten lassen und ihm noch ne chance geben ooooder er macht weiter wie gehabt dann schick ihm zum teufel ,hatte das auch schon n paar mal manche ändern sich bzw fügen sich und andere lernen nie dazu,einfach hinweisen das er klar kommen soll oder das du mit ihm nix mehr zu tun haben wills dann drehste dich weg und gehs!!

Wie viele Sherlock Holmes Bücher gibt es (wie heißen sie)?

Hey, ich würde gerne anfangen Sherlock Holmes zu lesen, hab aber keine Ahnung davon welche es gibt bzw bei welchen man anfangen soll. Wie viele von den ganzen Büchern sind überhaupt von Arthur Canon Doyle geschrieben? Weil es ja noch viele Kurzgeschichten usw geben soll ich aber nur die "eigentliche Reihe" also die Romane lesen will und ich schätze die ganzen anderen Geschichten sind für den Anfang nicht wichtig da die von Arthur Canon Doyle ja die eigentlichen Bücher sind und zuerst da waren xD Also jetzt zu meiner eigentlichen Frage, wie die echte Reihe heißt (die Romane von Arthur) und wie viele es da gibt bzw wo man anfängt. (sorry falls es sich verwirrend liest ^^'')

...zur Frage

Was passiert in meiner Arbeit?

Hallo Leute!

Ich brauche mal Rat von anderen, Ich weiß nichtmehr weiter.

Seit gut 1,5 Jahren bin ich jetzt bei meinem Arbeitgeber und wir sind mittlerweile ein Team von ca. 30 Leuten.

Bei uns läuft so viel schief, kaum ein Unternehmen hat eine höhere Mitarbeiterfluktuation und "komischerweise" gehen immer die besten weil es ihnen reicht.

Fangen wir mal damit an dass unsere Bereichsleiter unter der Hand gewissen Kollegen Privilegien verschaffen die sonst niemand hat - Leichtere Arbeiten übernehmen, pünktlich gehen usw. Dabei sind diese Kollegen noch nichteinmal den Rest des Tages Produktiv, die sind so dumm wie ein Stück Brot und jeder halbwegs schlaue Personaler hätte die schon längst rausgehaut. Diese "Kollegen" sorgen täglich bei uns wirklich hart arbeitenden Kollegen für mehr Stress und Verwirrung und verursachen Chaos. Stellungnahme der Chefs: "Nicht jeder kann alles perfekt und man muss den Leuten auch Zeit geben" (Bei einer Kollegin versteh ichs die ist Neu, aber die anderen sind länger dabei als 90% des Kollegiums, sind aber auf dem Stand als hätten sie gestern in der Firma angefangen)

Damit kommen wir zum nächsten Thema - Überstunden. Da diese Kollegen ja nichts weiterbringen und wir unsere Arbeit teilweise stehen lassen müssen, machen ALLE (Weil die guten ja nie vor den "schlechten" gehen dürfen) von uns massiv Überstunden, haben kaum Pause, hungern während der Arbeit ectpp. (Es wurde sogar schon versucht Leuten eine Klopause zu verbieten bzw. es hinauszuzögern)

Bei uns herrscht Arbeitsteilung - ich kann einfach mit einem Kollegen den Platz tauschen, sozusagen ist jeder für alles Zuständig bzw. Fähig dazu.

Sollte fähig sein. Denn bestimmte (schwierige) Bereiche fallen immer an dieselben (guten) Kollegen, die dann die Bereiche der "weniger motivierten" Kollegen auch noch teilweise übernehmen müssen - sonst würde die Arbeit nie fertig werden. Umgekehrt war es noch nie der Fall, da ja die "weniger motivierten" auch nicht dazu eingeteilt werden, von den Bereichsleitern mit denen sie sehr gut Befreundet sind.

Es gibt strenge Sicherheitsvorschriften in manchen Bereichen. Wenn diese Bereiche von diesen "weniger Motivierten" Kollegen besetzt werden, müssen wir teilweise (und das ist kein Scherz) um unser Leben bangen, die meisten denken einfach nichtmehr an die Gefahren - keine Zeit.

TEIL1

...zur Frage

Katze halten ohne Katzenklappe. Doch man kann sie doch auch durch den Balkon rein lassen?:)

Hallo :)

Ich und mein Freund wollen uns eine Katze kaufen nur haben leider keine Möglichkeit eine Katzenklappe einzurichten. Doch einer Katze kann man ja auch beibringen über den Balkon rein zu kommen oder nicht ? Natürlich wird es etwas aufwändig sein ständig die Türe auf und zu zu machen, aber eine andere Lösung haben wir nicht. Meine Frage also, ob man das der JungKatze beibringen kann ?:) Danke !

...zur Frage

Seine Exfreundinen melden sich ständig bei ihn?

Hallo, ich heiße Diane und bin 26 Jahre alt. Ich bin seit 6 Jahren in einer glücklichen Beziehung. Ich komme aus einer Kleinstadt wo sich jeder kennt. Mein Partner ist 29. Vor unserer Zeit war er immer Unterwegs und hatte viele Frauen. Ich kenne vom sehen ein paar seinen Ex Freundinen. Ständig vergleich ich mich auch mit denen. Schaue was sie für Klamotten tragen usw. Ich habe ein starkes Selbtbewustsein und bin auch modebewst, aber in dieser Situation wenn es um seine Exfreundinen/ "Affären" geht bin ich es überhaupt nicht. Seine Ex Freundinen oder "Afferen" melden sich teilweise auch noch bei ihn. Er sagt zu denen dass er mit ihr nichts mehr zutan haben will und dass er in einer glücklichen Beziehung ist, aber trotzdem melden sich sich immer wieder bei ihn. Ich komme damit nicht zurecht. Ich habe Angst dass sie immer und immer wieder sich bei ihn melden und nicht locker lassen und er irgendwann wieder mit einer was anfängt.. Wie kann ich damit am besten umgehen? Hat jemand Tipps? Grüße Diane

...zur Frage

Nach Kündigung krankschreiben lassen?

Ich habe vor einem Monat eine neue Arbeit angefangen aber gleich wieder gekündigt aus mehreren Gründen: ich habe eine neue Arbeit gefunden, die näher an meinem Wohnort und mehr Geld außerdem wurden dort nach noch nicht mal 2 Wochen Gerüchte über mich verbreitet (keine angenehmen) und fühle mich auch nicht wirklich wohl dort noch 2 Wochen hingehen zu müssen. Da ein anderer Kollege ein paar Tage zuvor gekündigt hat und sofort nach Hause gehen durfte hatte ich gehofft auch zu Hause zu bleiben, da ich ja wirklich noch nicht alleine arbeiten kann. Auch meine Kollegin die mich anlernt wird mir die nächsten Wochen nichts mehr beibringen da es ja auch nichts bringt. Jetzt wollte ich mich krankschreiben lassen, habe aber Angst dass die Firma irgendetwas dagegen unternimmt, kann sie das oder lassen die das einfach gut sein?

...zur Frage

Wie kann ich meinem Hund beibringen die Katze in Ruhe zu lassen?

Ich weiß, dass ein erhobener Schwanz bei einer Katze nicht bedeutet, dass sie spielen möchte. Unser 11 Wochen alter Welpe weiß das leider nicht. Ständig wird er angefaucht & er hat sogar schon einmal eine gewischt bekommen, aber er lässt sie trotzdem nicht in Ruhe. Wie kann ich ihm beibringen, dass die Katze nicht am Spielen interessiert ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?