wie kann ich meinem Körper was gutes tun Diät Modifast Blut?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Grundsätzlich ist es erstmal egal was du isst, denn dein Blut wird nicht dicker oder dünner. Lediglich die Zusammensetzung der einzelnen Bestandteile ändert sich.
Blut ist eine Suspension, d.h. feste und flüssige Bestandteile sind dort unterwegs.
Aufgrund der Umverteilung im Körper selber, ist immer genug Wasser im Blut gelöst.

Auch hätten so genannte "Blutverdünner" keinen direkten Einfluss auf die Fließeigenschaften des Blutes, diese Medikamente verändern lediglich die Gerinnung.

Einfluss nehmen kannst du zum Beispiel auf die Konzentration der fette, Cholesterin etc.
...
Kurzzeitig könntest du durch viel trinken die Wasser Konzentration im Blut erhöhen, aber letztendlich hat deine Niere und dein Herz etwas dagegen, was in mehreren WC besuchen endet. :)

Natürlich ist eine gute und Gesunde Ernährung sehr zu empfehlen und dein ganzer Körper wird sich bei dir bedanken, auch dein Blut :)

Ich wünsche dir viel Kraft und Erfolg bei deiner Diät.

Liebe Grüße
Nlost

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?