wie kann ich meinem hund beibringen mir z. B. das spielzeug zu bringen?

7 Antworten

Es sollte zumindest eine recht gute Bindung zum Hund vorhanden sein. Das heißt, es sollte sein Verhalten an dir orientieren. Das Spielzeug darf ihm nicht immer zur Verfügung stehen. Es muss etwas Besonderes sein. Dann bring ihn dazu, dass er es zunächst einmal nur aufnimmt. Sei erfinderisch und bringe ihn dazu, dass es es zunächst mal ins Maul nimmt. Dann stehst du mit einem Leckerli parat und hältst ihm das Leckerli hin. Um das Leckerli zu fressen, muss der Hund das Maul aufmachen. Dabei nimmst du ihm das Spielzeug ab. Du tauschst das Leckerli gegen das Spielzeug. Wenn er das Aufnehmen des Spielzeugs verstanden hat, tauschst du nicht sofort, sondern du gehst einen Schritt zurück, so dass der Hund mit dem Spielzeug auf dich zukommen muss, um das Leckerli zu erhalten. Dann die Entfernung immer mehr vergrößern.

Natürlich macht es wenig Sinn, das Ganze zu üben, wenn der Hund nicht ohne Leckerli gerne und freiwillig zu dir kommt. Viel Spaß beim Üben. :)

Ich habe immer mit tauschen begonnen. Leckerchen gegen Spielzeug oder das Superlieblingsspielzeug oder auch mal gegen einen Knochen. Sehr gut klappte es meist, wenn ich es im spielen eingebaut habe und so ganz nebenbei, ohne Druck oder Machtkampf das Eine gegen das Andere getauscht habe. Wenn er es noch in der Schnauze hat, tauschen. Möglichst so, das er "freiwillig" tauscht, dass er Lust zum tauschen hat, also ein Anreiz da ist, dass er es freiwillig abgibt. So kann man so nach und nach auf Distanz gehen und immer zielgerichteter aufs bringen ausrichten.

Du musst immer wieder das Spielzeug werfen und musst es wieder an dich nehmen, wenn er es nicht freiwillig gibt(nicht brutal!!!!). Wenn er es dann loslässt musst du ihn streicheln. Wenn er es dir freiwillig gibt Belohnung wie z.B. Leckerli. Und dabei immer ein gleiches Kommando sagen. Das braucht zwar viel Übung, aber irgendwann klappt es dann! ;) Viel Spaß!!! Und wichtig: Du musst immer lieb zu dem Hund sein und nicht wütend!!!!

Was möchtest Du wissen?