Wie kann ich meinem Freund bei seinen Problemen helfen?

4 Antworten

Hallo 67zuhjnm!

Du musst ihn überreden, mit Dir darüber zu sprechen. Seine Probleme sind nicht ohne, und in einer Beziehung MUSS man für den anderen da sein. Doch der/die andere muss die Hilfe auch annehmen können...

Es ist keine sehr großer Vertrauensbeweis, wenn er mit Dir nicht über so etwas reden will..

Allerdings muss Dir und ihm auch klar sein, dass das SEINE Probleme sind und er sie auch alleine lösen sollte - zumal Du ja noch nicht einmal Geld verdienst und ihn also nur geistig unterstützen kannst.

Lg, jagu24

Vermutlich wirst du ihm nicht gross helfen können. Dein Freund braucht in erster Linie Geld um seine Schulden zu bezahlen. Du kannst ihn nicht finanziell unterstützen, abgesehen davon wäre das meiner Ansicht viel zu riskant. Bestimmt gibt es in eurer Umgebung auch eine Art von finanzieller Beratung, diese Stelle hilft ihm, ein Budget zu erstellen. 

Das muss er ohne Deine Hilfe schaffen.

Ehepartner verstorben, muss ich seine Schulden weiterzahlen?

Hallo Zusammen,

hab mal ne vielleicht komische Frage. Ich bin/war verheiratet und vor kurzem ist meine Ehemann leider verstorben und wir haben beide auf unsere Namen ein paar Schulden gemacht (in der Ehe). Das bedeutet mein verstorbener Mann hat Sachen auf Raten gekauft und ich ebenso auf meinen Namen. Muss ich seine Schulden weiterzahlen, oder hab ich ne Möglichkeit. dies nicht mehr zu tun, da ja jetzt immerhin ein ganzes Einkommen weggefallen ist (sein einkommen)

Bin dankbar für jede Hilfe.

...zur Frage

Wie kommt mann am besten von den schulden los?

Mein Freund ist 21 Jahre und hat ziemlich viele schulden von verschiedenen sachen(Handyvertrag usw.)Er kann aber keine Privatinsolvenz machen weil seine schulden noch zu niedrig sind!Für uns ist das aber zu viel!Gibt es noch irgentwelche lösungen??Weil unser einkommen ist zu niedrig um nach und nach die schulden abzubezahlen

...zur Frage

gelöschte schufa einträge?

Hallo, habe eine Frage,geht nicht um mich sondern um meinen besten freund.

er hat früher extrem viele schulden gemacht,immer wieder handyverträge sich aufschwatzen lassen,immer online bestelllungen getätigt, jetzt hat er sich die schufa auskunft mitteilen lassen,per post beantragt und gestern kam es,aber dort stehen nur schulden von 2012 bis jetzt drin,was mit den anderen früheren schulden? sind die gelöscht? also hat er diese schulden nicht mehr? er hat die eidesstaatliche unterschrieben.

...zur Frage

Ist es juristisch gesehen erlaubt bzw. Geht es überhaupt, einem Sozialleistungsempfänger das Konto zu pfänden?

Man hört es immer wieder, dass von Schuldnern das Konto gepfändet wird. Es gibt aber auch Menschen, die keine Arbeit haben und nur 150€ oder weniger zur Verfügung haben. Das Geld würden sie ja schon allein für Lebensmittel brauchen aber was wäre, wenn man dann auch noch 20.000€ schulden hat, eine Insolvenz nicht möglich ist und das Konto gepfändet wird?

Mich würde mal interessieren ob man in dieser Situation das Konto pfänden kann. Bei 20.000€ schulden, einer kontopfändung und selbst bei 500€ Einkommen hätte man länger als 2 Jahre keinen zugriff auf sein Konto und hat kein Geld. Also von was sollte man dann leben?

...zur Frage

Was hält ihr von solch einer Hochzeit und was würden ihr an der Stelle der Braut des Bräutigam tun?

Ich war am Wochenende auf einer türkischen Hochzeit eines guten Freundes.

Es waren ca. 1000 Gäste eingeladen und nach meiner Frage sagte man mir, dass die Hochzeit (Halle, Musiker, Deko, Mietwagen usw.) ca. 20.000 € gekostet hat. Da mein Freund erst vor kurzem seine Ausbildung als Elektriker beendet hat und erst sein einem halben Jahr fest eingestellt ist, wusste ich, dass er sich das eigentlich nicht leisten konnte. Er sagte mir, dass er sich geld von verwandten ausgeliehen hat und es stück für Stück zurückbezahlt.

ich fragte ihn, warum er nicht einfach eine Hochzeit veranstalltet, die er sich auch leisten kann.
Dafür gibt es mehrer Gründe:

  • Beide Familien möchten das so, um das Gesicht der Familie gegenüber Freunde und Verwandten zu waren.
  • Sollte er das nicht so machen, drohen manche Familien damit, nicht zur Hochzeit aufzutauchen.
  • Und wenn die Familie nicht kommt, kommt es gegenüber Freunde und Verwandte sehr komisch rüber.

Mich würde gerne interessieren, was ihr an deren Stelle gemacht hättet. Denn ich möchte ungern meine Ehe mit einen Haufen Schulden beginnen.

...zur Frage

ich werde psychisch belastet von problemen ...?

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Also mein Freund und ich sind bald 2 Jahre zusammen , eigentlich sehr glücklich zusammen. Nur dass er seit einiger Zeit ziemlich viele Probleme hat beruflich,familiär,gesundheitlich und allgemein was mich genauso wie ihn psychisch echt belastet.

Ich erfahre manche Dinge erst Nachhinein oder er sagt später irgendwann. Ich meine, ich verstehe dass er erst selbst alles verarbeiten muss und sich darüber Gedanken machen sollte, aber ich sterbe jeden Tag vor lauter Sorgen, es gibt fast keinen Abend an dem ich nicht weine oder vor Angst anfange zu zittern und mir die schlimmsten Szenarios ausdenke was passieren kann usw...es belastet mich einfach sehr...

zudem muss ich sagen dass wir nicht zusammen wohnen, und dass er seinen Freiraum braucht verstehe ich auch, wir sehen uns auch nicht mehr so oft wie früher, jetzt vielleicht 2/3 mal die Woche weil er viel auf dem Kopf hat,was auch für mich wirklich schwer ist ohne ihn da er die wichtigste Person für mich ist, aber bei Problemen ist er der Typ von Mensch der lieber alleine ist als mit mir darüber zu reden und das ist die zweite Sache. Ich will bei ihm sein ich will ihn helfen und unterstützen wo immer es geht aber ich kann bzw. soll das nicht. Ich liebe ihn wirklich sehr er bedeutet mir alles aber die ganze Sache ist einfach belastend genauso für mich wie für ihn...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?