wie kann ich meinem freund bei einer Glücks-spielsucht helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Imblackplays, 

Spielsucht ist eine anerkannte Krankheit. 

Du kannst Deinem Freund nur helfen, indem Du ihn überzeugst eine Suchtberatung bzw. einen Arzt aufzusuchen

Die Glücksspielsucht ist eine ernstzunehmende Erkrankung, die weitreichende negative Folgen haben kann. Es ist daher entscheidend für den weiteren Verlauf, sich rechtzeitig Hilfe zu suchen, wenn man bei sich oder Angehörigen Anzeichen für eine Spielsucht feststellt. In Suchtberatungsstellen, bei Ihrem Hausarzt oder auch in Suchtkliniken erhalten Sie Hilfe und Informationen zur Spielsucht.

http://www.netdoktor.de/krankheiten/spielsucht/

Jedoch solltest Du sehr viel Geduld mitbringen, denn es braucht schon eine Menge Zeit bis der Spielsüchtige zu diesem Schritt bereit ist.

Wünsche Dir ganz viel Durchhaltevermögen und Erfolg.

Liebe Grüsse Lea

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht. Das ist die Aufgabe von seinen Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?