Wie kann ich meinem Bruder (Depresion,Störungen) helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

rufe einen Psychiater oder in einer Psychiatrie an. dein bruder braucht eine stationäre heilbehandlung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoRealist
14.10.2016, 01:08

Ich rufe meine Pyschologin an.Mein Bruder braucht Gehirnwäschen.

0

Hört sich nicht gerade schön an...,
Am besten ein ruhiges Gespräch suchen in einem stillen Raum.
Besten Freund hinzu ziehen und zu 3. reden.
Ich empfehle dir aber vielleicht auch bei der Nummer gegen Kummer anzurufen.
Das sind Profis und die können dir auch wertvolle Ratschläge geben.

LG
Martin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoRealist
14.10.2016, 01:07

Ist es auch nicht..

Mein Freund hatte diesen Beitrag zuerst gesehen.Ja, mein Bruder hat mein Freund kennengelernt und haben sich gut verstanden.(Was mich auch sehr gefreut hat)

Keiner weiß wo er sich befindet oder was er grade macht :(

Ich gehe selbst zur eine (Privat) Psychlogin seit 3Jahren. Ich frage sie mal.Vielen Dank

0

Dann sag es ihm auch so. Bring ihn dazu dir ins Gesicht zu sehen und dann frage ihn ob er es wirklich darauf anlegt das du sehen musst wie er stirbt, oder das du an seinem Grab stehen musst. Ab und an ist es genau das, was Menschen die sich selbst als verloren sehen wachrüttelt. Die Angst in den Augen der Menschen die sie lieben. 

Selbstmord ist für mich, nur meine Meinung, der feigeste Ausweg den es gibt. Schnell weg aber an das was sie zurück lassen verschwenden sie keinen Gedanken. 

Bring deinen Bruder dazu zu erkennen, was er hinterlässt. Verzweiflung, Trauer und die ständigen Gewissensbisse: wir hätten etwas tun müssen, gefolgt von dem Warum. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoRealist
14.10.2016, 01:03

Das Problem ist er schreibt mir nie zurück.Er lässt seine Familie zurück als wäre er ein Waisenkind. :/ Ich als jüngste Schwester mache mir viele Sorgen um Ihn.Wenn ich Ihn irgendwann sehen werde ich ihm alles sagen! Ich würde dabei definitiv weinen. Ich würde Ihn alle 5 W-Fragen stellen.

Bin ganz deiner Meinung,..ich würde Ihn nie verzeihen, wenn er Selbstmord begeht.

0

Was möchtest Du wissen?