Wie kann ich meine Zahnspange besser pflegen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Pflege klingt echt gut, wenn du das wirklich täglich so betreibst wie du schreibst. Es kann natürlich sein, dass trotz aller deiner Bemühung die Technik doch nicht ganz sitzt.
Lass es dir beim Zahnarzt ganz ausführlich erklären, zeigen und übe es.
Des weiteren spielt auch die Ernährung eine wichtige Rolle!
Trinkst du gerne Energydrinks, Fruchtsäfte und Cola?
Was frühstückst du? Süße Cornflakes, gezuckerte Müslis?
Lutschst du gerne Bonbons oder naschst öfters mal Schokolade zwischendurch?
In Maßen kein Problem aber immer wieder über den ganzen Tag verteilt kann deiner guten Pflege sehr entgegenwirken.

:D Dieser Name

Ne, ich esse genau so viele Süßigkeiten wie vorher auch, nur Kaubonbons und Kaugummi nicht mehr. 

Müslis esse ich nur am Wochenende (manchmal) und Energy Drinks trinke ich nicht nur ab und an mal Cola

0

Was ist mit meinem Namen? ;)
Ok, es ist auf jeden Fall wichtig dass du regelmäßig zu deinem Zahnarzt gehst, dass das Ganze gut überwacht wird.
Pflege weiter so gut, dann wird das schon alles!

0

Was genau meinst du mit White Spots?

Meiner Meinung nach putzt du gut genug, zu viel ist auch nicht gesund (nachgewiesen!). Wenn du mit White Spots weiße Flecken auf den Zähnen meinst, die man aber nicht einfach so abkratzen kann, dann wirst du lange putzen können, denn das ist kein Schmutz. Ich trage nachts eine lose Zahnspange und habe jeden Morgen dort wo der Bügel lag weiße Flecken auf den Zähnen. Das sind Druckstellen, die gehen durch Putzen nicht weg aber verschwinden im laufe des Tages wieder.

Ich putze nicht zu viel und wenn du nicht weißt, was White Spots sind, dann hast du ja einen tollen Zahnarzt

0
@KundenTester

Ich habe ja nicht gesagt du putzt zu viel....ich habe gesagt du putzt gut genug und das man nicht zu viel putzen sollte.

Mein Zahnarzt ist toll, ja, und das ist ernst gemeint. Vielleicht weiß ich es nur nicht, weil ich noch nie welche hatte du er diesen Begriff nie bei mir verwenden musste.

Wieso hast du denn nicht gleich deinen Zahnarzt gefragt wie du deine Zähne mehr pflegen kannst? Der müsste doch den besten Rat wissen.

0

Warum behauptest du dann, dass die "Flecken" wieder weg gehen wenn du garnicht weißt was das ist?
Einfach mal was sagen, dass es gesagt ist schafft nur mehr Verwirrung!
White Spots sind bereits eine Vorstufe von Karies.

0
@DieZahnfee13

Ich habe keine White Spots, sie sagte nur, wenn ich nicht besser putze,maß ich sie dann bekäme. 

0

Was möchtest Du wissen?