Wie kann ich meine Traumerinnerung verbessern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Viel Wasser vor dem Einschlafen trinken, damit du öfter Nachts aufstehen musst. Traumtagebuch führen, für ausreichend Schlaf sorgen, vor dem Einschlafen vornehmen, dass du dich an deine Träume erinnern willst.

Das meinst Du jetzt aber nicht ernst.(?) ;-)) Was soll denn da in solch einem Traumtagebuch stehen, wenn sich der Träumer nicht an seinen Traum erinnern kann? "Vorgestern geträumt, gestern geträumt, heute geträumt" ??? Und beim vielen Wasser trinken wird der Schlafende plötzlich aus seinem Traum gerissen (den er schnell als solchen vergisst!), weil der Körper plötzlich Pinkelbedarf zu vermelden hat den er höher als den Traum einstuft.

Ein Traum der zum vielen Wasser trinken passen würde: Man träumt man sei gerade auf dem WC ... und nach dem Aufwachen ist die Schlafanzughose immer noch nass. An diesen Traum wird man sich wohl gleich wieder erinnern. :-)))

0

Du versuchst "zielgerichtet zu träumen" ??? Na dann geh mal zu jemandem der aus der Glaskugel lesen kann. Kein Mensch kann im Schlaf "zielgerichtet" träumen, weil da das Unterbewusstsein gar nicht mitspielt. Aber es gibt Menschen, die es doch können. Aber nicht im Schlaf sondern Wachzustand, im Alltag und da oft bei der Arbeit. ;-)))

Doch das geht echt google mal "luzides träumen" ;)

0
@haftibo

Nun ja, da schreiben in allen Artikeln ja (Profi-)Träumer für (Laien-)Träumer. Echte wissenschaftliche Abhandlungen (Auslegungssache) mkit Gütesiegel gibt´s da keine. Wenn heute wer mit "MimimMomom" daher käme, wären morgen auch Hunderte davon begeistert. Kommt eben nur darauf an, wie man es verkauft und welche Gruppe Leute man damit erreichen könnte. Frag nun aber nicht was MimimMomom ist. Das ist eine neue Lehre ( hier nur mal so als "Beispiellehre"), die erst noch von jemandem erfunden werden muss. Ich persönlich leb da mal lieber mit der Realität auf der Welt. Vorstellen könnte ich mir das gerade noch im Bereich der Wachträume, aber keinesfalls (ohne Fremdeinwirkung) bei Träumen einer Person im Tiefschlaf.

0

vielleicht wird es irgendwann mal möglich sein, durch Messung von Hirnströmen die Träume zu visualisieren.. wer weiß ;)

Dann würde ich mit Absicht Albträume träumen und nen Horrorfilm machen :D

0

stell einen Wecker so 1-2 Stunden bevor du sonst aufstehst

Ich werds dann heute mal ausprobieren :)

0

Was möchtest Du wissen?