Wie kann ich meine Tastatur beim PC sperren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit der einfachen Tastenkombination [Windows] [L] lässt sich der Rechner unter Windows XP kurzfristig sperren, um bei Abwesenheit einen unbefugten Zugriff auf Daten zu verhindern.

Die Sperrung funktioniert jedoch nur dann wirksam, wenn zuvor ein Kennwort für das Benutzerkonto angelegt wurde, ansonsten reicht schon ein einfacher Mausklick, um die Sperrung zu umgehen.

>> Kleiner Auszug zum Thema aus dem Computerguide 2007 by http://www.computermagic.ded

Es gibt Tastaturen mit Fingerabdruckscanner, die zu zum "Abschliessen" des Systems benutzt werden können. Diese Fingerabdruck-Scanner gibt es auch einzeln.

Auch die alten Chipkarten-Lesegeräte (Chipdrive) konnten zum Absichern benutz werden. Karte raus - Computer gesperrt.

Wenn die Tastatur gesperrt ist, wie gedachtest du dann ein Passwort einzutippen? Das klingt nach einer spannenden Aufgabe. Das würde mich auch interessieren...

Liebe Nicole, Vielen Dank für deinen Versuch einen witzigen Kommentar abzugeben. Leider ist der unbrauchbar und möchte auf den guten Ratschlag von "Computermagic" hinweisen

0

es gibt ja noch die bildschirm tastatur

0

Schau mal hier:

http://www.winfaq.de/faq_html/Content/faqsite.php?h=tip0571.htmht Wenn du die Befehle in eine batch-Datei schreibst (eine zum Sperren und eine zum Freigeben) könnte es funktionieren.

ich staune. seit noch nicht 2 monaten meinen ersten PC. lehrling. wuerde benutzerkonto fuer mich einrichten. dann ein zweites konto, auf fiktiven namen. geloest die frage, meine ich.

Warum benutzt du nicht einfach einen Bildschirmschoner mit Passwortabfrage bei Reaktivierung? LG Detlef

einfacher ist bei dem recher die Tastatur zuentfehrnen.

Was möchtest Du wissen?