Wie kann ich meine Selbstbeherrschung verbessern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Frage habe ich mir auch schon öfter gestellt.

Und willst du wissen was ich gemacht habe? Ich spare etwas beim Frühstück, Mittag- und Abendessen ein, damit ich ab und zu sündigen kann. Wie viel du nascht musst du natürlich selber unter Kontrolle haben.

Ich selber bin außerdem nicht so konsequent um mir gewisse Lebensmittel zu "verbieten". Halte ich auch für einen Blödsinn... So schürt man nur den Heißhunger. Und ich finde auch, dass alles was verboten ist, eben seinen Reiz hat... böse Falle :)

Das ist auch 'ne klasse Antwort, danke!

0

Der beste Weg dazu: Verkneife dir im Laden den Einkauf! Hast du diese Dinge nicht im Haus, kommst du auch nicht in Versuchung.

Als ich früher immer Schokolade im Haus hatte, aß ich welche, denn ich liebe sie. Seit ich sie im Laden lasse (ca. seit 3-4 Jahren) habe ich immer weniger Lust auf Schokolade.

habe ich früher jede Woche 2 Tafeln gegessen, so ist es heut evtl. 1 Tafel im Jahr, kann aber sein, dass ich gar keine esse.

Nicht einkaufen - so einfach ist das!

Dankeschön! Das ist eine tolle Antwort!

0

Indem du dich - als Persönlichkeit, Bewußtsein usw. - weiterentwickelst.

Vom Bewußtsein des "Ego" ("Niederes Selbst") zum Bewußtsein des "Höheren Selbst" (Wahres Selbst) und damit auch - wahres - Selbst-Bewußtsein erlangst. Wenn das (höhere) Selbst, die bedingungslose göttliche Liebe, in dir herrscht, dann gehts dir gut.

Schau in meine TIPPS.

Für Rückfragen stehe ich immer gern zur Verfügung.

ich würde ja gerne eine sehr hilfreiche antwort schreiben, aber die simpsons fangen gerade an!! bis dann

Was möchtest Du wissen?