Wie kann ich meine Schüchternheit überwinden?

7 Antworten

Hallo smarty12345, habe gerade schon mal eine ähnliche Frage beantwortet - also mit dem Problem Schüchternheit stehst Du definitiv nicht alleine da. Ich empfehle einfach immer ein Hobby zu wählen, bei dem man aktiv etwas mit anderen machen muss, z.B. ein Teamsport. Aber ein Team hat wieder den Nachteil, dass man sich leicht zurücknimmt und denkt, die Gruppe verbündet sich gegen einen, man hat zu allem nichts zu sagen etc. Ich finde tanzen eine super Möglichkeit und habe früh schon damit anfangen. Ich denke, es ist fast egal, was für einen Tanz zu nimmst, Du bist immer "gezwungen" Dich auf einen konkreten Partner/in einzulassen, und das nicht nur im Gespräch, sondern halt auch in der Bewegung. Wenn Du das ein paar Wochen machst, wirst Du schnell merken, wie sich die Schüchternheit verliert, und das spürst Du dann eben auch in anderen Bereichen. Für mich hat das damals Salsa "geschafft", vielleicht ist es bei Dir ein anderer Tanz/Musikrichtung, aber falls es Dich interessiert, würde ich mich mal auf www.salsaland.de umgucken, die haben super Tipps und Beiträge, und Du kannst auch nach Salsa-Tanzschulen in Deiner Nähe suchen.

Danke für deine Ratschläge. 

P.S. Endlich mal jemand, der ohne Rechtschreibfehler 3 Sätze richtig schreiben kann. 

1

Ich bin auch sehr schüchtern. Bin ich in einer Menschenmenge und ich möchte auf andere zu gehen, so kommt es mir so vor, als hätte ich einen Knoten im Hals. Ich weiß auch nicht, ob es mit 36 schon zu spät ist, von seiner Schüchternheit abzukommen.

fang einfach mal klein an überwinde deine angst gehe in die stadt und spreche femde Leute nach der Uhrzeit an oder einfach einem Weg im Supermart nach Lebensmitteln fragen usw. Dann hast schonmal den Mut und das Selbstbewusstsein etwas gestärkt auf fremde Menschen zu zugehen und mit dem fertig machen überlege dir daheim dochmal die Situationen was du antworten könntest vielleicht hast du eine gute freundin die dir zur seite steht und rat geben kann oder die Situation mit dir durch spielt! Hoffe das konnte dir etwas helfen viel erfolg

Unbeliebt wegen Schüchternheit?

Ich bin pratkisch schüchtern geboren ich hab bis ich 3 war nicht geredet und war immer das brave leise Kind. Ich war nie wirklich sehr beliebt in der Schule und ich frage mich ob das an meiner Schüchternheit oder an sonst was liegt. Was denkt ihr?

...zur Frage

Soll ich ihn zum Tanzen fragen?

Ich habe einen Nachbarn, aber noch nie mit ihm gesprochen. Jetzt brauche ich einen Tanzpartner und er würde sich perfekt eignen. Aber ich bin schüchtern (werde schnell rot). Soll ich ihn fragen?

...zur Frage

Wie kann ich meine Schüchternheit beim Fussballtraining überwinden?

Ich bin männlich hab in meiner Schule auch keine Probleme irgendetwas zu sagen , weil ich dort recht gut akzeptiert werde , doch in meiner Fussballmannschaft ist es halt so , dass ich dort nur ein Viertel mag und wenn sie nicht da sind stehe ich schüchtern bei ihnen und traue mir auch nichts zu sagen , da ich große Angst habe ,dass sie mich nicht so akzeptieren wie ich bin und mich dann ärgern.Also was kann ich tun ,dass ich mir mehr zutraue , dass ich mich besser mit ihnen verstehe und dass sie mich ärgern?

...zur Frage

Wie kann ich mehr Mädchen kennenlernen bzw. Schüchternheit überwinden?

Ich weiß, dass ich vielleicht mehr ausgehen sollte, aber ich traue mich dann einfach nicht ein Mädchen anzusprechen bzw. denke mir, es hat doch sowieso kein Interesse an mir.

Wie könnte ich vorgehen, dass ich

Einerseits: mehr Mädchen kennenlernen kann

und andererseits mich auch traue sie anzusprechen?

Vielen Dank für Antworten!

...zur Frage

Wie werde ich endlich meine Schüchternheit los?

Ich bin so sauer auf mich, weil ich nie aus mir herauskomme. Immer bin ich zurückhaltend und ruhig. Das regt mich so auf. Wenn ich mich beispielsweise irgendwo anstelle und jemand drängelt sich vor, dann bin ich ruhig und sage nichts. In der Schule ist es genauso. Ich bin immer der Ruhige. Melde mich fast nie, weil ich Angst habe ausgelacht zu werden. Wenn ich mich mal melde, dann verhaspel ich mich andauernd. Als könnte ich kein Deutsch sprechen. Ich kann also nie meine Meinung sagen, weil ich mich oft verhaspele oder nicht mehr weiß was ich sagen will. Dann sage ich immer irgendetwas, aber meine Mitschüler fangen oft an zu lachen. Ich hab's einfach satt, der Ruhige zu sein.Ich will diese Schüchternheit endlich loswerden! Meine Leistungen in der Schule leiden immer durch diese Schüchternheit. Ich hab schon oft versucht Menschen auf der Straße nach der Uhrzeit zu fragen. Das hat auch geklappt, aber meine Schüchternheit bin ich dennoch nicht losgeworden. Was kann ich tun, damit ich mich nicht verhaspele und wie werde ich meine Schüchternheit los?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Mega große Schüchternheit. Was kann man dagegen tun?

Hallo ich bin 13, fast 14(--> Geburtstag 29.08) und weiblich. Ich habe ein wirklich sehr großes Problem, wo ich so gar Monate lang drüber nachdenke. Ich bin ziemlich schüchtern und das bringt mich wirklich zum nachdenken was mich wirklich runterzieht, weil ich nie weiß, was ich sagen soll. Bei Jungs ist das echt schlimm.

Könnt ihr mir Tipps geben, mich zu motivieren Jungs anzusprechen und wie ich sie ansprechen soll bzw. wie ich sie zum ansprechen bringe.

Liebe Grüße, Jenny.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?