Wie kann ich meine Schlafstarren loswerden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

HalloMariaaa00!

Diese Schlafstarre ist nicht gefährlich. Du brauchst daher keine Angst haben. Versuche ausreichend und regelmäßig zu Schlafen. Mache dir ein kleines Licht an. Die Rückenlage solltest du vermeiden. Wenn du in dieser Starre bist, gerate nicht in Panik, sondern versuche die Finger oder die Zehen zu bewegen. Der druck auf den Ohren und das Gefühl, dass du keine Luft mehr bekommst sind nur die Symptome und nicht gefährlich. Wenn sie nicht weggeht solltest du zum Arzt gehen. 

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Was möchtest Du wissen?