Wie kann ich meine Mutter überreden mir mehr geld für BMX zuzugeben!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erwähne doch einfach mal, was andere Kids in deinem Alter machen. Saufen, Partys, vorehelicher Geschlechtsverkehr, Sekten, nicht zur Arbeit gehen, Schulschwänzen, Grafitti sprühen, Drogen, nicht in die Kirche gehen usw.

BMX-fahren ist doch ne Sportart. Sowas sollten Eltern doch am ehesten fördern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich hab meine Mutter früher dazu gebracht, mir ein Fahrrad zu kaufen, indem ich über 1 Monat nichts blödes angestellt habe, viele Arbeiten übernommen (Gartenarbeit, Küche, Haushalt, Einkauf,viel gelernt für die Schule...). Und nach über einem Monat wurde ich belohnt. Also musst du es ihr irgendwie beweisen, das du das verdienst^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mama ist nicht Dein Geldesel. Ich finde, Du könntest Dir etwas Geld durch Jobben ( Räsenmähen, Auto waschen , einkaufen für Nachbarn, Zeitungen austragen....) selbst verdienen. 250 Euro sind eine Menge Geld und ich finde es nicht ok, dass Du so fordernd bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von johair
08.07.2011, 19:16

Tja, dann bleib ich doch lieber beim 60 euro Hobby... Kommt aufs jahr auch nicht aufmehr als 50 euro raus, also...

Das ding ist dass sie doch wenigstens so viel wie sie vorher auch gegeben hat investieren kann! oder nicht? Aussserdem will SIE immer dass ich mehr rausgeh!

0

Hilf deiner Mutter doch einfach im Haushalt oder jemand anderem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von johair
08.07.2011, 19:12

Und dann! dann sagt sie danke, aber mehr nicht!(und sie ist natürlich froh) Ausserdem mäh ich schon immer den rasen und mach das badezimmer sauber :O

0

Was möchtest Du wissen?