Wie kann ich meine Mutter überreden mir die Haare tönen zu dürfen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du directions oder sowas meinst bringt es dir nichts bei Braunen Haaren (eigene Erfahrung) und ich würde dir raten noch nicht damit anzufangen Tönung macht deine Haare genau so kaputt wie Färbung und sobald du damit angefangen hast möchtest du immer eine neue Farbe aber wenn du es so dringend willst hell deine Haare auf und mach sie dann in so einer Farbe :)

Du kannst dir deine haare leider nicht färben ohne Erlaubnis deiner Eltern oder das du 18 bist. Ich würde vielleicht ein beispiel nennen warum es gut ist das du deine Haare tönst 

Das problem ist ja auch dass ich ja jetzt in die 7. komme und sie sagt dass es assozial rüberkommen würde

0

Es kommt auch etwas asozial rueber, wenn 12 Jährige Kinder mit Pinken Haaren rumlaufen

0

Dein Mutter ist verantwortlich für dich, und kann dir etwas erlauben und auch verbieten. An deiner Stelle würde ich nicht auf stur stellen, sondern ihr zeigen, dass es dir wichtig ist. Überreden bringt da nicht viel. An deiner Stelle würde ich mit (guten) Taten aufwarten, und dann wird deine Mutter sehen, dass es dir wichtig ist.

Warte lieber noch 2 Jahre. Deine Mama will dich nur schützen. Mit 12 sich die Haare zu tönen oder gar zu färben ist einfach zu früh! Deine Haare werden kaputt gehen, egal ob durch färben oder tönen.

Ich versteh sie ja aber ich mag es soooo unbedingt .. Und wenn es eh nicht funktionieren würde wäre es doch nicht schlimm es wenigstens zu probieren

0

Wenn du doch schon weißt, dass es nicht funktioniert ohne deine Haare zu blondieren kannst du es doch direkt lassen. Deine Mama hat schon ihre Gründe dafür, warum sie es dir verbietet. Und ich denke, sie wird auch nicht nachgeben. Irgendwann wirst du ihr danken, dass sie es dir verboten hat. Ich wollte vor 2-3 Jahren unbedingt Lippenpiercings haben und meine Mama hat es mir zum Glück verboten! Ich finde es jetzt nämlich total peinlich.

0

Selbst wenn deine Mutter zustimmen würde, würde es nicht funktionieren, da du dir deine Haare noch heller Tönen kannst. Das heißt von blond zu braun würde gehen, aber von Braun zu Blond/pastellrosa geht nicht.

Du bist erst 12. Da braucht man sich nicht die haare zu tönen. Und wenn du denkst ich bin ein alter Spießer, nein bin ich nicht. Ich bin 19. Lass es sein Mädel. Mit sichheit lässt dich deine Mutter das auch schon mit 15 oder 16 machen. Hab gedult

ich mein was bringt dir das? willst du damit andere beeindrucken oder was.

0

Ich bin ganz der Meinung deiner Mutter. Obwohl ich 13 bin & meine Haare auch getönt habe. *lol*

Was möchtest Du wissen?