Wie kann ich meine Muskeln am besten aufbauen? WICHTIG!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Muskeln37!

Zuhause habe ich ein ganzen Karton mit Proteinriegeln und Eiweißsshakes..<

Keine Supplements mit 14.

Und : Der durchschnittliche Deutsche nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Zuhause hab ich auch Hanteln mit hohen Gewichten.<

Kein intensives Krafttraining mit 14.

 Ich komme aus dem Gewichtheben ( Bundesliga ) , da werden Jugendliche in Deinem Alter nach Stand der medizinischen Erkenntnisse nicht mehr an schwere Gewichte gelassen!  Muskel-guide sagt dazu : “Wird das Bodybuilding sehr intensiv betrieben, können die Wachstumshormone, die eigentlich für das Längenwachstum zuständig sind, dieses vorzeitig bremsen und sich vorwiegend dem Aufbau der Muskelmasse widmen. Das Bodybuilding kann tatsächlich Hormonschwankungen im Körper bewirken die zum Abbremsen des Längenwachstums führen.“

Betroffen sind auch die Gelenke und mehr. Ein leichtes Krafttraining mit Körper und Körpergewicht ist aber auch in Deinem Alter ausdrücklich gut.

Ich wünsche Dir alles Gute.

am besten du machst übungen mit etwas weniger gewicht, aber vielen wiederholungen, anstatt übungen mit viel gewicht und wenigen wiederholungen. das geht schneller und ist auch gesünder

Hallo Tobi,

das mit dem Muskelaufbau geht wie du auch weißt nicht so schnell... Damit dein Körper Muskeln aufbaut brauchst du 3 wichtige Sachen.. GEDULD , eine gute ERNÄHRUNG und hartes TRAINING, die Ernährung gestaltet sich so ,du musst mehr Energie in Form von kcal zu dir nehmen als du benötigst d.h. du rechnest deinen Groben Bedarf hier z.B aus. micsbodyshop.de dann versuchst du täglich diese Kcal zu erreichen... Achtung die Werte variieren d.h. du musst die Waage im Auge behalten, wenn du nicht zunimmst , noch mehr kcal...

Die kcal teilst du so auf : z,B dein Bedarf liegt bei 2500 kcal, du brauchst 2g EW pro KG, bei dir wären es 158g EW , dann versuchst du täglich auf 158g eiweiss zu kommen, dazu isst du ordentlich kohlenhydrate...

Dein Training gestaltest du so : 3x die Ganzkörpertraining, dabei solltest du drauf achten,dass du dich mit dem Gewicht immer steigerst & tortzdem die Übungen korrekt ausführst!!!

Deine Riegel & Shakes kannst du nehmen,wenn du noch Eiweiss benötigst um deinen Tagesbedarf zu decken...

Das wäre es im Groben,wenn du noch fragen hast, kannst du dir die antworten höchstwahrscheinlich hier durchlesen ,sonst einfach pn: fitness-experts.de

MFG Nike

Was möchtest Du wissen?