Wie kann ich meine Mitbewohnerin loswerden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habt Ihr einen gemeinsamen Mietvertrag oder ist die Mitbewohnerin deine Untermieterin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaMig
09.07.2017, 16:32

Leider sind wir beide gleichberechtigt im Mietvertrag..

0

Dann musst du wohl ausziehen. Das wäre auch das beste. Dann müsste die mal lernen Verantwortung zu übernehmen. Such dir mit deinem Freund eine schöne Wohnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaMig
09.07.2017, 16:32

Leider bin ich finanziell nicht so aufgestellt, dass ich eine schöne Wohnung in der größe für den Preis und in der Lage wieder bekommen würde. Und ehrlich gesagt sehe ich ich so blöd wie das klingt "mehr im Recht" die Wohnung zu behalten, da ich sehr viel mehr in die Wohnung investiert habe. Die Möbel gehören größtenteils mir, ich pflege den Kontakt den Nachbarn, kümmere mich um die Verwaltung und Mietzahlung etc. und finde es ehrlich gesagt unfair wenn ich ausziehen muss.

0

Mein Freund hat seine Wohnung zum.....gekündigt und zieht dann hier ein. Du musst bis dorthin hier ausziehen. Suche dir eine andere Wohnmöglichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaMig
09.07.2017, 16:35

Ich will eigentlich nicht, dass es so ein ekliger Streit wird, da sich unsere Eltern kennen und das etwas unangenehm würde. 

0

Was möchtest Du wissen?