Wie kann ich meine Make-Up Pinsel am besten reinigen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bisschen Shampoo in die Handfläche, Pinsel anfeuchten und mit dem Shampoo waschen, bis er keine Farbe mehr abgibt. Dann gut ausspülen, mit einem Handtuch ausdrücken und liegend trocknen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme 2 Schüsseln.
In die eine kommt klares Wasser und in die andere kommt warmes Wasser mit Babyschampoo.

Dann tunke ich den Pinsel in die Schüssel mit dem Babyschampoo. Du musst den Pinsel so bewegen als würdest du das Wasser umrühren.
Das so lange bis der Pinsel sauber ist.
Danach den Pinsel in die Schüssel mit dem klaren Wasser tunken und ,mit der selben Bewegung wie beim Reinigen , ausspülen.

Wichtig dabei ist das du die Pinselhaare nicht reibst oder so sonst verknicken die.

Dann quetscht du das übrige Wasser aus dem Pinsel und bringst ihn in die ursprüngliche Form.

Zuletzt legst du den Pinsel auf ein sauberes Handtuch und lässt sie trocknen.

GANZ WICHTIG:
-Tunke nicht den kompletten Pinsel ins Wasser und lass die Stelle wo die Haare zusammengehalten werden nicht nass werden.
-Reinige jeden Pinsel einzeln, außer vielleicht Blenderpinsel und Lidschattenpinsel usw., da kannst du mehrere nehmen
-Wenn du ein MakeUp Ei hast dann reinige das zuletzt denn meistens sind die am dreckigsten

Hoffe konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mach meinen immer Nass, und dann massiere ich Babyshampoo ein, weil das besonders mild ist.. man kann richtig sehen wie die makeup-Farbe aus dem Pinsel gewaschen wird.. das dann ausspülen und auf die Heizung legen zum trocknen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit wasser und seife oder pinselreiniger waschen und anschließend inner Schüssel einweichen. Später rausnehmen nochmal wasser drüber und trocknen lassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob meine Methode die Beste ist, glaube ich nicht, aber ich wasche wie folgt: 

Pinsel nass machen, Haarshampoo drauf, dann reibe ich das mit der Hand ein & spüle aus. Und das wiederhole ich so lange, bis die sauber sind. Manchmal nehme ich auch einfach Seife & zum Schluss nochmal Shampoo. 

Weich sind meine so & so. 

Es gibt Pinselreinigerzeugs, ich weiß, aber da habe ich mich noch nicht mit befasst & werde ich, glaube ich, auch nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,ich kann dir für Pinselreinigung den Pinselreiniger von ebelin nur empfehlen! Den gibt es bei Dm. Ich benutze den für alle meine Pinsel schon sehr lange und bin begeistert,er macht sie wirklich gut sauber und schön angenehm weich! Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julialalocce
24.01.2016, 00:49

Ja danke werde ich mir mal kaufen :)

0

Besorg dir eine Gesichts Seife gibt es ganz billige sogar beim Douglas ab 70c und dann reinigst du sie mit dem mach ich immer so und meine Pinsel sind dann sauber und  weich.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehm öl auf ein Papier und dann noch 1 schale babyshampoo und dann 1 schale wasser geht supiiiiiiiiiiiii

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?