Wie kann ich meine Katze wieder ans Haus gewöhnen?

1 Antwort

Also, erst mal: Vielleicht kann dir jemand einen provisorischen Unterschlupf bauen.

Ich würde mir ihr clickern mit einem langen Bambusstab oder so. Jeden Tag ein paar Minuten. Und dann immer näher ans Haus gehen, bei weit offener Terrassentür mal einen Schritt ins Haus, dann zwei, dann mal kurz ins Wohnzimmer, dann länger - aber immer mit offener Tür, dass sie wieder raus kann. Zu diesem Zeitpunkt kannst du versuchen, sie nur noch drinnen zu füttern, bei offener Tür. Und dann versuchen, sie mit Belohnungen (Click + eine Belohnung) immer länger drin zu halten, mal mit em Stick durch andere Zimmer zu führen - und wenn du merkst, dass sie bei offener Tür komplett entspannt ist, diese mal kurz anlehnen, kurz schließen etc. - es wäre dann von Vorteil, wenn eine Katzenklappe vorhanden wäre, damit sie sich nicht eingesperrt vorkommt. Kannn allerdings sein, falls sie ein Winterfell entwickelt hat, dass es ihr jetzt drinnen zu kalt ist.

Gefrorenes Nassfutter: Schau mal, ob du günstig an diese Infrarotwärmelampen für den Garten kommst und das Futter in deren Nähe stellen kannst.

*sorry, meine drinnen zu warm!

0
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?