Wie kann ich meine katze gluecklich machen und wie kann ich erkennen dass sie gluecklich ist (welche anzeichen gibt es dafuer)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Deine Katze lieb zu Dir ist, mag sie Dich. Du erkennst das sofort, Katzen verstellen sich nicht. Paßt ihnen etwas nicht, kann es schon mal ein oder auch zwei mit der Pfote geben, oder sie gehen einfach weg. Mag sie Dich, kommt sie schnurrend angelaufen, oder tapst ganz vorsichtig mit der Pfote, ohne Krallen. Sie legt sich neben Dich, damit Du sie streicheln kannst, und bleibt ruhig liegen.

Meine Rosi mag es zu bestimmten Uhrzeiten nicht, wenn ich telefoniere, dann wird sie richtig sauer und mault so lange herum, bis ich endlich aufhöre. Du merkst, wenn Deine Katze anderer Meinung ist, als Du!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von starwars65
17.01.2016, 21:05

danke

0

Da gibt es keine weltbewegende Anleitung, füttern, spielen, Gesellschaft in Form einer anderen Katze und ihr nichts aufzwingen. Dann spürst du von allein, daß sie zufrieden ist. Genieß es, eine Katze kannst du nicht bestechen, ihr geht es wirklich um dich und wie du mit ihr umgehst wenn sie dich mag. L.G. Lilly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie dich ihren bauch kraulen lasst vertraut sie dir und du solltest mit einer Katze spielen es gibt so Stangen wo dann eine Schnur dran ist mit einem Spielzeug ka wie das heißt aber du weißt bestimmt was ich meine Spiel einfach mit ihr und gib ihr zwischendurch leckerchen dann ist alles juuut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Negreira
05.01.2016, 12:04

So etwas nennt man Spieleangel

0
Kommentar von Fstyp3
05.01.2016, 15:04

hahah okay

0

Schnuren (kommt drauf an was sie für ein typ ist (schnurt sie ständig oder fast garned))

Wenn du etwas was sie mag öfters machst das kommt sie auch öfters zu dir oder läuft dir im weg herum und streicht dir zuwischend en beinen herum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mychrissie
06.01.2016, 09:28

Katzen schnurren übrigens nicht nur, wenn sie zufrieden und entspannt sind, sondern (nach neueren Untersuchungen) auch dann, wenn sie z.B. durch Brüche verletzt sind. Weil nämlich die leichte Vibration die Heilung fördert.

0

Was möchtest Du wissen?