Wie kann ich meine Haare richtig glätten?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst nichts gegen Spliß tun und du mußt unbedingt einen Hitzeschutz verwenden, der lässt die Haare auch länger glatt! Du mußt einzele Haarpartien hochstecken und von unten mit dem Glätten beginnen!

also das war bei mir auch so....am besten du steckst die oberste haarschicht hoch und glättest die unterste dann...und immer so weiter...und damit sie immer glatt bleiben und nicht so kräuseln solllte du einen hitzeschutz verwenden....ich habe einen gute: studio hot glatt von loreal paris...so ne pinke föasche lg

Zu 1.: Wart nur ab... mit der Zeit werden die Haare durchs Glätten ganz dünn, zu 3.: du wirst sie gar nicht schneiden lassen brauchen, da sie nach dem Glätten so kaputt werden, dass sie dir von selbst abfallen! Ich spreche aus Erfahrung; habe auch täglich geglättet und nun wünsche ich ich hätte es nicht getan! Der Wiederaufbau dauert viel länger als man sich das vorstellen kann! Die Haare wachsen einfach nicht mehr so wie früher! Im Moment versuch ichs mit Zink und Kieselerde - ob das was hilft weiß ich nicht - die Meinungen gehen da weit auseinander! Also Mädl, lass es! In der Schule bist du ja eh nicht auf der Modenschau! ;-)

Was möchtest Du wissen?