Wie kann ich meine haare aufhellen/woran liegt das?

2 Antworten

Haare sind bei helleren Tönen immer am Ansatz dunkler, von Natur aus. Es fällt eben nur nicht sehr auf, weil eben so viel mehr von den Haaren hell ist.

Ohne Blondierung aufhellen geht nicht. Jeder Stoff, der die Haare aufhellt, ist eine Blondierung.
Da du nicht mehr Naturhaare hast (Außer vielleicht, du hast einen Buzzcut und damit alle gefärbten Haare weg), würde ich empfehlen, dass du fürs Blondieren und Farbe entfernen zum Friseur gehst. Oder alles, das gefärbt war abschneidest, wenn du selber machen willst.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hatte schon viele Haarfarben und Haarlängen

Durch den Restanteil der gefärbten Haare wirken Deine nachgewachsenen Haare dunkler.

Wenn die gefärbten Haare mal abgeschnitten sind, kommt Deine Naturhaarfarbe wieder zur Geltung.

Es kann auch sein, dass Du natürlich nachgedunkelt bist, denn ich war bis zum 15. Lebensjahr blond und mit 20 Jahren sehr dunkelbraun.

Ohne Blondierung kannst Du Deine Haare nicht aufhellen.

Alles Gute für dich

Was möchtest Du wissen?