Wie kann ich meine Gedanken kontrollieren?

10 Antworten

hmmmm, noch so ein > ich fress alles in mich rein Typ......bin ich auch :-(.....und egal, was man tut, man grübelt immer wieder über den ganzen mist nach, kann nicht schlafen, würde sich am liebsten irgendwo verkriechen.......aber das bringt alles nichts, man macht sich nur selbst fertig, ich bin deshalb letztes jahr im krankenhaus gelandet, keine psychische krankheit, sondern körperlich am ende.....auch wenn du das nicht hören willst - man muss jemanden zum reden haben, das hilft wirklich - manchmal sogar mehr als man denkt......ich will andere auch nicht mit meinen problemen belasten, aber es gibt menschen, denen man wichtig ist und die können helfen, wenn man sie lässt ;-) versuchs doch einfach mal ;-)

Ich hatte auch mal eine richtig harte Zeit, in der ich psychisch unglaublich überbelastet war und die Realität schon gar nicht mehr klar erkennen konnte. Ich habe damals einen riesen Fehler begangen: Versucht, meine Gedanken zu ersetzen. Sprich: Immer gelesen, vorm Computer gewesen, nur mit Hörbuch eingeschlafen - Ich habe mir keine Minute am Tag mehr gegeben, an der ich wirklich über mich nachdenken konnte (fast zwei Jahre lang), eben weil ich, wie du, Angst davor hatte. Tu das bloß nicht! Ich habe heute noch Probleme damit, wieder in dieses Verhalten zurückzufallen, sobald Probleme anstehen. Sie lösen sich damit aber nicht, sie wachsen immer größer. Es ist wichtig, sich seinen Ängsten und Problemen zu stellen, sonst kann man sie nicht bewältigen. Ertrage deine Gedanken!

dann hast du dir ja schon selber eine antwort geliefert und musst dich nicht wundern, dass deine gedanken kreisen. unterdrücken bringt gar nichts, im gegenteil, da wirst du wahnsinnig. wie wäre es mit einer therapie für kurze zeit? lass den sch.... raus um damit konstuktiv umgehen zu können und als entlastung. alles gute!

Wie kann ich meine Gedanken beruhigen?

Das klingt vielleicht komisch aber meine Gedanke überschlagen sich andauernd . es wird zu viel in meinem kopf zu viele Gedanken, zu schnell ziehen sie in meinem kopf umher. die einzige Hilfe die ich bis jetzt habe ist das kiffen da beruhigt es sich dort oben etwas und ich kann meine Gedanken etwas sortieren und einfach in ruhe nachdenken stück für stück die Gedanken durch gehen aber wenn ich nicht high bin wird das alles zu viel in meinem kopf was kann man da machen ausser andauernd high sein das wird mir langsam zu teuer haha

...zur Frage

Warum kontrolliert mich mein Hass?

Hallo. Wenn ich zornig werde bzw. etwas anfange zu hassen, dann fange ich das Schwitzen an und spüre irgendwie, dass meine Augen größer werden (ja, ist hart zu formulieren). Außerdem werden meine Ohren rot und ich wenn ich tief einatme und wieder rauslasse ist das Auspusten quasi enorm laut. Dieser Hass kontrolliert vorallem meine Psyche ordentlich. Ich habe dann quasi die Mentalität eines psychopathischen Cholerikers, sogar noch viel schlimmer. Das sind echt die teuflischten Wünsche bzw. Gedanken, die ich mir mache. Ich kann mich nur kontrollieren, wenn Menschen in der Nähe sind und selbst das hat eine Grenze. Als kleines Kind habe ich das letzte mal diese Wut ausgelassen und den jenigen blutig fertig gemacht.

Dabei bin ich im Normalzustand warmherzig und sehr moralisch, habe einen gesunden Menschenverstand. Aber falls mich dieser Hass dann kontrolliert war's das und ich bin das komplette Gegenteil - das Schlimme ist, dass ich sehr einfach bei der kleinsten Provokation (egal in welchem Zusammenhang) so werde.

Wie nennt man sowas? Warum bin ich so?

...zur Frage

Wie kann man die Verbindung zur Vergangenheit trennen?

Ich erlebe immer wieder, dass Erlebnisse, Situationen der Vergangenheit mich überholen. Damit meine ich z.B. dass wenn ich im Moment mit einer neuen Person rede, dass Gedanken und schmerzhafte Gefühle von früher auftauchen und ich dann z.B. den Kontakt zu dieser Person entweder völlig trenne oder nicht mehr freundlich sein kann. Das kommt natürlich schlecht beim Gegenüber an.

Sie denkt dann dass sie nicht von mir akzeptiert wird und wird traurig. Wenn ich sie dann so bedrückt sehe und merke dass sie das Gefühl hat nicht wert genug zu sein oder von mir nicht akzeptiert zu werden tut es mir auch weh. Sie weiss aber nicht, das nicht mit ihr alles in Ordnung ist sondern mit mir denn schmerzhafte Erinnerungen tauchen auf und ich kann mit der Person nicht mehr vernünftig kommunizieren.

Wie kann ich endgültig die Verbindung zu meiner Vergangenheit trennen? Ich möchte nicht mehr an alte Erinnerungen haften bleiben. Das schadet mir und meinem Gegenüber.

...zur Frage

Gedanken und die Realität?

Wie kann man sich selber klar machen das Gedanken nur Gedanken sind und sie nichts in der aussehen Welt bewirken können.Ich habe den Glaubenssatz in mir das wenn ich einen Gewissen Gedanken nicht aus meinem Kopf bekomme, er etwas bewirken könnte.

...zur Frage

Kann man nicht lebensfähig sein..x?

es ist schwierig zu erklären und ich mache mir schon seit längerer zeit gedanken darüber, aber ich habe öfters das gefühl dass ich nicht lebensfähig bin, oder für dieses Leben mit all sein Anforderungen nicht geeignet bin.

Ich bin mit so vielen Dingen überfordert und es frustriert mich wenn ich sehe wie leicht andere damit fertig werden. Ich versuche es zwar und bemühe mich aber klappt einfach nicht.
Ich habe manchmal wirklich das Gefühl dass es besser wäre wenn ich nicht geboren worden wäre.

Geht es jemandem ähnlich?

...zur Frage

Sport: Attest für immer, wegen psyche? Ich halts nicht mehr aus! :(

Hey...

Also ich habe morgen Sport und mache mir seid Montag darüber gedanken, bin die ganze zeit total nervös usw. Ich kann sport machen, ich kann auch z.B. einen Ball fangen , jedoch nicht, wenn alle meinen namen rufen, und rufen, ich solle den Ball doch endlich mal fangen oder sowas...

Ich kann das nichtmehr und das war nur ein Beispiel von bestimmt tausenden.. :(

Ich bemühe mich halt immer, alles gut zu machen und so, aber ich zittere immer so und bin nervös.. :(

Was soll ich machen? ich weiß es hört sich nicht so schlimm an aber das ist es.. :(

Meine Frage: Kann man sich wegen seiner Psyche einen Attest für immer (Vom psychologe) schreiben lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?