Wie kann ich meine Gedanken in den griff kriegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schreib doch mal mehr über dich: Wie ernährst du dich z. B., welchen BMI hast du? Wie sieht es mit dem Sport aus?

Dann könntest du mal den Online-Test auf www.miginfo.de machen:

  • Hypoglykämisch?

Er befindet sich rechts oben im Kasten unter der Überschrift Online-Tests.

Diese rotierenden Gedanken sind vielfach ein Anzeichen für eine viel zu kohlenhydrathaltige Ernährung. Manche kommen damit klar, viele nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lovelikethat
05.07.2011, 20:01

Ich ernähre mich vegitarisch, mein bmi liegt bei 19 und ich gehe 2 bis 3 mal in der Woche ins Fitnessstudio

0

Such dir vielleicht einen guten Therapeuten, mit dem du deinen ganzen Gedanken bereden kannst. So musst du sie nicht mehr hin und her wälzen und kannst andere Lösungen finden als sie dir dein Verstand versucht herbeizuführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meditiere, höre ruhige Musik und im Extremfall sprich mit einem guten Therapeuten. LG Lee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lern Meditieren- aber in einem Kurs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?