Wie kann ich meine Fußnägel mit Hausmitteln pflegen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Kur mit Olivenöl hilft. Einfach die Zehen in Olivenöl baden, danach grob mit Küchenpapier abtupfen und noch ein wenig einwirken lassen, z.B. Strümpfe darüberziehen. Erst nach einiger Zeit wieder richtig abwaschen, damit es auch Zeit zum Einwirken hatte. Das Gefühl während der Anwendung ist nicht so toll, aber die Nägel sind danach spürbar kräftiger (so ist es zumindest bei mir). Am besten an einem freien Tag machen, wenn man Zeit hat und nicht aus dem Haus muss.....

  • Füße waschen. ;-)
  • Schwarze Ränder unter den Nägelm, (z.B. wenn du durch matschige Erde gelaufen bist) mit einer kleinen Waschbürste sauber rubbeln.
  • Nägel mit einem Knipser oder einer Nagelschere schneiden.
  • Ränder des Nagelbetts mit der Spitze der geschlossene Nagelschere reinigen.
  • Wenns ganz schick sein muss: Nagellack drauf.

Was möchtest Du wissen?