wie kann ich meine frische wunden vom ritzen schneller heilen?

9 Antworten

Sprühpflaster druf und gut is. Sprühpflaster haben etwas drin, das desinfiziert und reinigt und gleichzeitig ist die Wunde verschlossen. Aber davor sollte sie schon etwas gereinigt sein, also wenn noch kein Schorf drüber ist. Aber ansonsten ist das die beste Lösung. Pflaster sind nicht so gut, weil darunter die Wunde nicht abtrocknet und so auch nicht gut heilen kann. Sprühpflaster helfen, dass die Wunde schneller heilt.

Spitzwegerich (http://de.wikipedia.org/wiki/Spitzwegerich ) laut Maria Treben heilen die Blätter der Pflanzen "mit goldenem Faden . Blätter sammeln darauf achten ,dass keine Umweltbelastung gibt also z.B nicht vom am Straßenrand oder von dort wo Hunde Füchse etc. hin machen könnten oder wo Gift versprüht wird am besten aus dem eigenen Garten....

Wund- und Heilsalbe draufschmieren, ansonsten NICHT MEHR RITZEN, notfalls psychologische Hilfe in Anspruch nehmen.....

Was möchtest Du wissen?