Wie kann ich meine Freundin überzeugen die Pille abzusetzen.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das liegt nicht an der Pille. hat sie mal mit ihrem Frauenarzt darüber geredet? Das scheint eher psychisch zu sein. Und wenn man die Pille regelmäßig nimmt, braucht man wirklich kein Kondom mehr. Das wirkt eher wie eine panische Angst vorm Kinderkriegen.

mrpalma 22.04.2014, 13:10

Also panische Angst vorm Kinder kriegen glaub ich nicht. Wenn es passiert dann passiert es. Würden auch nie abtreiben oder es weggeben. Kondom nehmen wir einfach nur als Zusatz. Hat sich einfach so ergeben. Wenn wir es nicht nehmen würde wäre das auch kein Problem für uns aber wir nehmen es halt einfach her :D Sie hat einfach nur keine Lust miteinander zu schlafen oder zu Kuscheln. Aber innerlich will sie ja immer. Nur sie hat halt keine Lust. Wenn wir es mal tun stricheln sonstiges dann mag sie es und geniest es aber bis es dazu kommt ist es eher ein zwingen von mir das sie kuscheln soll mit mir

0

doch, das KANN an der Pille liegen. Es gibt Frauen, die bei bestimmten Pillen einfach keine Lust mehr haben. Und sich dann sehr wundern, sobald sie die Pille absetzen ;-) Am einfachsten: Arzt fragen, ob das bei der Pille deiner Freundin sein kann.

Was die Schmerzen angeht - und das nicht-klappen. Es ist durchaus sinnvoll, organisch alles abklären zu lassen. Es gibt Frauen, die mit Krämpfen zu tun haben und es deshalb nicht geht. Sehr selten - aber nicht unmöglich.

Alles andere macht ihr ja schon richtig: Druck rausnehmen und einfach probieren, wenn man Lust hat.

Sie braucht die Pille nicht abzusetzen. Sie soll einfach zum FA gehen und ihre Pille wechseln. Probiert das mal...

LG Anuket

mrpalma 22.04.2014, 17:57

Haben wir schon probiert und das nicht nur einmal

0
Anuket 22.04.2014, 19:09
@mrpalma

Die Pille zu wechseln? Dann sollte sie mal in Erwägung ziehen, ohne Hormone zu verhüten. Vielleicht hilft das etwas. Wie gesagt, einfach beim FA zu informieren.

0

Als Frau würde ich sagen, geh mal bitte zu einer Frauenärztin. Denn es redet sich leichter unter Frauen. Schildere das Problem. Es wird dir / euch sicherlich helfen.

Das war bei mir auch so. Ich dachte, die Pille ist dran schuld, das wars nicht. Es war einfach der falsche Typ (Also, vom Charakter her wars perfekt, aber ich habe ihn körperlich - obwohl er attraktiv ist - nicht anziehend gefunden).

Das liegt eher nicht an der Pille. Hat sie ihre Probleme schonmal beim Arzt angesprochen? Vielleicht ist das Jungfernhäutchen zu stark?

Wie alt seid ihr?

mrpalma 22.04.2014, 13:13

Sie ist 17 und ich 19. ja hat sie und die Frauenärztin hätt ihr immer eine andere Pille verschrieben. Sie hatte ja auch schon die erstuntersuchung da hat die Ärztin auch nichts auffälliges gefunden

0
Gastantworter 22.04.2014, 13:28
@mrpalma

Das ist auch nichts auffälliges, wenn sie nichts sagt. Es steht ja nicht dran.

0

Was möchtest Du wissen?