Wie kann ich meine Freundin dazu bringen mit dem Partyrauchen aufzuhören. Ich bin total dagegen und sie findet es anscheinend noch toll mich zu provozieren ?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn es Dich tatsächlich so sehr stört, würde ich nicht mehr mit ihr feiern gehen. Entweder sie hört auf oder Du feierst demnächst woanders...

Wenn sie nicht damit aufhören will, kannst du daran nichts ändern. Entweder akzeptierst du es oder du trennst dich, das wäre die logische Konsequenz. Allerdings glaube ich nicht, dass sie dich absichtlich provoziert, dich stört es halt einfach nur extrem.

ist ihre sache. wenn du es gar nicht aushalten kannst, ist das ein trennungsgrund. 

jeder trifft bestimmte entscheidungen fuer sich allein. wenn der partner/partnerin damit nicht umgehen kann, dann ist das eben so.

vielleicht verliert sie das interesse, wenn du es unkommentiert laesst. ich wuerde sie an deiner stelle einfach nicht kuessen, wenn sie geraucht hat. 

Red noch einmal vernünftig mit ihr über das Thema und beschreib ihr ausführlich warum dich das stört. Wenn sie dann nicht damit aufhört , zieh Konsequenzen. Küss sie nicht mehr , reagier nicht mehr auf ihre Provokationen. Sie wird merken das es dich anscheinend " nicht mehr interessiert" und dann ist der Spaß der Provokation auch schon vergangen. Falls sie trotz allem nicht damit aufhört dann ist das leider auch ein trennungsgrund wenn du garnicht damit klar kommst..

ollulf 30.06.2016, 11:39

Naja es ist halt so, dass ich schon lange so oft mit ihr geredet habe. 

Ich hab ihr einmal vor ner Party gesagt, dass ich nachhause gehe wenn sie raucht. Als sie dann geraucht hatte bin ich nachhause und sie war nur empört wie ich sowas machen könnte. Nichts von ja tut mir leid nur so warum machst du so eine Ka***. 

Ja und ich hab es auch schon mit Kompromissen versucht. Zum Beispiel, dass wenn sie nicht mehr raucht ich mit ihr immer Skat spiele wann sie will (ihr Lieblingsspiel). Das hat dann aber auch nichts gebracht. 

Und selbst an meinem 18 fragt sie mich dumm ob sie eine rauchen darf nur trotz meines Neins macht sie es. Im Nachhinein sagt sie dann ja ich hab auch vorher schon geraucht gehabt und du hast es nicht mitbekommen. 

Sie sagt auch immer das das eine Ausnahme ist, aber mittlerweile raucht sie auf jeder Party. Und wir gehen bald campen und sie wird denke ich auch da rauchen... 

0

Sowas muss persönlich von ihr kommen. Solange sie nur raucht wenn sie feiern geht finde ich es noch akzeptabel, aber dich damit provozieren sollte sie nicht. Sag ihr offen das du das nicht gut findest und du nicht magst das sie dich provoziert, normalerweise hilft das schon. Viel Glück 🍀

du kannst sie nicht zwingen damit aufzuhören. wenn sie es toll findet auf partys zu rauchen und dich damit zu provozieren wird sie das auch weiter machen. würde ich auch tun :D

Was möchtest Du wissen?