Wie kann ich meine Freudentränen zurückhalten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Laß raus, solche Momente sind so selten, da müssen Gefühlsausbrüche einfach sein!!

Wenn du sie bißchen eindämmen willst, beiß mehr oder minder kräftig  auf die Zunge oder drück mit Daumen und Zeigefinger eins deiner Ohrläppchen; durch den Schmerz wird dein Nervensystem dann ein bißchen abgelenkt......

IOch finde daran ist übrhaupt nichts peinlich!

Du darfst und sollst dich freune, wenn"nötig" auch mit Tränen.

Sonst kann es sein, das du dich zu sehr darauf konzentrierst das du nicht weinst. Hat meiner Ansicht nach 2 Nachteile: Wahrscheinlich geht dann auch ein Teil der unmittelbaren Freund mit unter (wäre doch auch schade) und du "verstellst" dich was auf andere komisch wirken könnte.

Ja, ok. Da hast du Recht. Danke.

0

Lass es einfach zu, beste was du machen kannst^^ 
Du musst dich für deine Emotionen nicht schämen und es darf dir nicht peinlich sein, weil es vollkommen normal ist. 
Willst ja nicht irgendwann emotional verkrüppeln, weil du jede Emotion einfach schluckst xD

;-) Wohl eher nicht. Ok, Danke.

0

Na mit der Hand nervös vorm Gesicht rumfächern ...und vielleicht etwas kreischen zum Kompensieren :D

Was möchtest Du wissen?