Wie kann ich meine Familie vom Turnen überzeugen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey,

ich turne auch, kann dich also verstehen. Ohne Turnen? Geht nicht. Sag deiner Mutter, das es gesund ist Sport zu machen, das es dir Riesenspaß macht und das Turnen nicht gefährlicher wie andere Sportarten ist.

LG und viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo:)

Ich denke dass du dich mit deiner Mutter einmal zusammen setzten solltest und mit ihr in Ruhe darüber reden solltest. Dabei solltest du nicht lauter werden oder ärgerlich, weil deine Mutter dann wahrscheinlich nicht mehr auf dich hören wird. Wenn du ganz in Ruhe und sachlich mit ihr darüber redest wird sie dir auch zuhören. 

Du solltest ihr sagen, wie gern du turnt und dass du das unbedingt weiter machen möchtest. Außerdem ist Sport gesund, wie die anderen schon gesagt haben. Turnen fördert die Körperwahrnehmung und das Körpergefühl und außerdem werden viele Muskeln beim turnen aufgebaut. Diese können zum Beispiel deine Körperhaltung verbessern. Beim Turnen kann man auch gut Abschalten, sich vom stressigen Alltag erholen und sich auspauern. Außerdem ist nichts ungefährlich! Jeder Sport bringt Risiken mit sich und man kann sich auch zuhause schlimm verletzten, zum Beispiel wenn man die Treppe herunter fällt. Ich hoffe ich kann dir etwas weiterhelfen und ich wünsch dir viel Glück, dass du deine Mutter überzeugen kannst. 

LG Patricia 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MMMAAARRRLENE
24.10.2015, 10:39

Vielen Dank für deine Antwort :) Ich habe mit ihr geredet und bin jetzt auch schon 1 Montat im Leistungsturnen :) Danke trotzdem :)

0

Ich kann ohne Turnen auch nicht leben ;)Zeig ihr mal was du schon alles kannst ,wie wichtig es dir ist und dass du ohne das turnen nicht leben kannst. Hoffe ich konnte dir helfen Viel Erfolg ...LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MMMAAARRRLENE
27.08.2015, 15:41

Ja, das habe ich ihr schon alles gezeigt aber das einzigste was sie meinte war: Oh Gotte, das ist viel zu gefährlich, ich kann gar nicht hinsehen!!! :) Ja, das sieht schlecht aus oder?

0

Es gibt eigentlich keine schweren Unfälle beim Turnen. Bei Ballsportarten wie Fußball oder Handball ist das Risiko von schweren Verletzungen viel höher, weil man ja auch noch mit anderen Leuten interagiert. Turnen ist daher sicherer als fast jede andere populäre Sportart. Es ist sogar besser in Deinem Alter mit dem Sport anzufangen, weil Du fast das ideale Alter dafür hast :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BoomClap
27.08.2015, 21:53

Das Risiko ist gleich, wenn nicht sogar höher beim turnen

0

Hallo du,

erstmal: Für mich ist es vollkommen unverständlich, dass man als Elternteil dem Kind Sport verbietet. Sport ist gut für den Körper, andere Eltern versuchen ihre Kinder zum Sport zu bekommen und scheitern kläglich.

Sag deiner Mutter wie gerne du das machst! Wenn du bei einem guten Verein Turnen gehen willst, dann wird dort auf Sicherheit geachtet. Verletzten kann man sich immer, auch im Alltag und Schulsport. Die Sorge deiner Mutter ist unbegründet.

Nenne ihr die Vorteile des Sportes und wende dich an den Verein oder was auch immer wo du anfangen willst, da kann man bestimmt mal zur Probe kommen und deine Mutter kann sehen, dass man da aufpasst.

Viel Glück und Erfolg,

Lg, Regengras

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MMMAAARRRLENE
27.08.2015, 15:47

Ja, im Leistungsturnen bin ich schon, mein Vater hat gesagt, dass ich da hin gehen darf. Ich versuchs mal, vllt. kann ich sie überzeugen. Danke für deinen Rat

0

Was möchtest Du wissen?