Wie kann ich meine Familie und mich schützen vor magen darm grippe (ziemlich genervt)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

obwohl ich schon sagrotan 99,9% Bakterien entfernt

Lass als erstes mal das Zeugs weg. Wenn Ihr das ständig nehmt, könnt Ihr keine Abwehrkräfte entwickeln.

Desinfizieren kann man auch mit Essigessenz.

Mindestens 3 Minuten die Hände mit NORMALER Seife und warmem Wasser so oft wie möglich waschen. Handtücher nicht gemeinsam benutzen. Wäsche möglichst heiß waschen. ALLES, was angefasst wird, muss desinfiziert werden (Türklinken z. B.; das Bettchen Deines Kindes usw.).

wie oft kann man den im Jahr sich magen darm grippe einholen

Ich habe 3 Kinder, die jetzt erwachsen sind. Als sie klein waren, habe ich nur ein einziges Mal die Magen-Darm-Grippe gehabt. Eins meiner Kinder hat als Erwachsene mal den Virus von einer Bahnfahrt mitgebracht - ich habe mich nicht angesteckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blueschy
29.02.2016, 20:05

Ok mach ich mal so. Hast du ein Glück -.- haben es jetzt 3 mal in paar Monaten gehabt

0
Kommentar von blueschy
01.03.2016, 16:50

danke

0

Was möchtest Du wissen?