Wie kann ich meine fahrschule wechseln?

2 Antworten

Du gehst einfach in deine Fahrschule.. sagst das du wechseln möchtest, lässt dir eine Bescheinigung geben und das Geld was du als Guthaben da hast.

Aber schau erst nach einer neuen Fahrschule.. momentan sind viele sehr voll und nehmen nicht immer alle Personen auf.

Was ist der Grund warum du keine Fahrstunden bekommst? Hast du denn welche angefordert?

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Und welche Ausreden hat die Fahrschule, dass sie dich nicht zur Praktischen anmeldet? In jedem Fall wird sie dir kein Geld zurückgeben, du musst schon selbst tätig werden, zugelassen zu werden. Eine andere Fahrschule kostet dich nur zusätzlich.

Fahrschule wechseln? Oder fahrlehrer wechseln?

Hallo:) Und zwar habe ich eine Frage, Ich mache grad mein Führerschein, und habe die Theorieprüfung schon bestanden nun bin ich bis jetzt 3x gefahren, und mein lehrer hat immer nur 1x woche zeit oder ist krank mein problem ist ich fange in 4 wochen meine Ausbildung an und würd gern so schnell wie möglich mehr fahren jedoch ist mein Fahrlehrer mit einer der unsympatischten menschen der mir je begenet ist, er macht mich einfach nervös und fühle mich nicht so wohl habe immer Angst was falsch zu machen und seine ganze art ist einfach so Negativ wie 10Jahre regenwetter. Aufjedenfall traue ich mich nicht so ihm zu sagen das ich mehr fahren möchte und eig würde ich gern den lehrer wechseln ich hab eig nie probleme mit menschen bin sehr humorvoll aber nicht so das es nervt. Meine frage ist könnte man auch die fahrschule wechseln? Und dort seine praktische prüfung machen? Falls wiklich niemand bei mir zeit hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?