Wie kann ich meine Exfreundin am besten vergessen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klingt vielleicht ein wenig plump, aber lebe einfach weiter wie sonst auch. Unternimm was, sitz nicht soviel zu Hause rum. Ziehe mit Freunden um die Häuser, such dir Beschäftigungen, gehe deinem Hobby nach, falls doch zu Hause: zocke auf PC oder Konsole oder mach was dir sonst so einfällt. Irgendwann, wenn du viel Ablenkung hattest, wird sie dir wieder einfallen, nur das du dem ganzen dann nichtmehr so hinterher trauerst wie jetzt gerade.
Es wird vermutlich eine Zeit dauern bis das wirklich soweit ist, aber versuche, immer wenn sie dir wieder im Kopf herumschwirrt, daran zu denken das du keinen Grund mehr hast darüber nachzudenken. Trauern oder über einen weiteren Versuch nachdenken ist Ok, aber irgendwann ist auch gut, sonst verfängt man sich darin und es dauert noch länger bis man sich wieder im Griff hat. Und einen Spruch, der zwar fies klingt, aber meistens tatsächlich stimmt, lautet: "aufgewärmt schmeckt nur Gulasch!" - soll heißen, das diese On-Off-Beziehungen selten funktionieren beim nächsten Versuche. Es gibt ja schließlich einen Grund warum es beim ersten Versuch nicht funktioniert hat.
Also: Kopf aus, Spaß an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lenke dich ab ich weiss anfangs ist das echt schwer aber glaub miR du wirst es früher oder später nicht bereuen. Sie Hat dich wie es sich anhört anscheinend schon vergessen. Und das musst du auch du bist jung. 

Widme dich deinen Freunden unternehme etwas mit ihnen die freuen sich sicher darauf kann ich wetten. 

Und wie heisst das Sprichwort andere Väter haben auch schöne Töchter.  

Aber erstmal genieße das Single leben:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abschließen, verarbeiten und dann auf was Neues orientieren.

Oder lauft ihr euch ständig über den Weg?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
randomask65 25.07.2016, 13:49

Das Problem ist, ich sehe sie jeden einzelnen Tag

0
Nashota 25.07.2016, 13:53
@randomask65

Das ist natürlich doof.

Trotzdem muss es weitergehen. Reflektiere die Beziehung ehrlich. Beschönige nichts, hänge aber auch nichts an. Und versuche zu erkennen, dass sich nur wenige Paare ohne Grund trennen.

Und unternimm was mit Freunden, das hilft auch.

0

Das braucht alles seine Zeit.

Es wird ja nicht umsonst zur Trennung gekommen sein, für dir die Gründe vor Augen und dann entscheide, ob du denkst das es nun besser werden könnte.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lenkt dich mit anderen Mädchen ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?