wie kann ich meine eltern von einer spiegelreflexkamera überzeugen?

4 Antworten

Argumentiere mit deinen Eltern, überlege dir echt gute Argumente wie z.B. das deine Eltern die Kamera ja auch benutzen dürften und wenn es dein geld ist, darfst du es ja normalerweise auch selbst entscheiden :) vllt gehst du mit deinen Eltern mal zu einem Elektrohandel und lässt dich mal beraten, weil der Verkäufer deine Eltern auch besänftigen kann, wenn er Ihnen und dir die Funktionen zeigt :) lasst euch einfach mal von einem Experten im Elektrohandel beraten! :-)

Viel Erfolg:)

ich hab meinen vater heut eh gefragt ob er morgen mitkommt da ich in einen elektrohandel gehe, er hat zwar nein gesagt, ich hab gesagt dass ich dann alleine gehe bin mir aber sicher dass er dann doch mit kommt werd ich dann sehn :D

0

Ich drück dir die Daumen :D

0

Hallo xxsarahxxx,

bist Du denn überhaupt selbst sicher, dass Du eine DSLR brauchst? Kennst Du die anderen Kameratypen und die Unterschiede zwischen diesen und bist sicher, dass für Deine Bedürfnisse nichts anderes als eine DSLR in Frage kommt?

Ich will Dich nicht von dem Kauf abbringen, aber ich weiß, dass viele, vor allem Anfänger, dem Mythos DSLR hinterherlaufen und dann nachher doch keine besseren Fotos machen als vorher, weil sie nur im Automatikmodus fotografieren und auch gar nicht die grundlegenden Funktionen von Blende, Belichtungszeit, Empfindlichkeit etc. verstehen.

mach was du für richtig hälst, immerhin ist es dein geld. auch wenn deine eltern anfangs dagegen sind, wenn sie dann deine fotos sehen, werden sie sicher auch begeistert sein :)

Was möchtest Du wissen?