Wie kann ich meine Eltern überzeugen dass ich wieder ein Handy brauche?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vielleicht kannst du mal mit der Mutter reden und sie fragen ob es nicht eine Möglichkeit gäbe damit du die fehlenden 10€ verdienen kannst. Vielleicht wäre sie froh über mehr Hilfe??

Thaliasp 29.12.2015, 23:17

Ich danke dir für das Sternchen. Für 2016 wünsche ich dir alles Gute.

0

Mhmmm ganz einfach du gehst zur deine eltern hin und redest mal mit denen und sagst denen das du ein neues handy brauchst und fragst denen nett ob sie dir ein paar Euro ausleihen können und verwende bitte und sei sehr respektvoll und nett 

Versuche sie zu überzeugen und sag ihnen, dass es eine app gibt die es nur auf android 5.1 gibt und es sehr wichtig seie.

Ein paar Tage wirst du ja ohne Handy auskommen. Und ich denke mal im Januar gibt es ja eh neues Taschengeld.

DidiHund18 27.12.2015, 13:17

Ich habe ja schon seit ein paar Monaten kein Handy mehr und ich bekomme auch kein Taschengeld.

0
Nordseefan 27.12.2015, 17:34
@DidiHund18

Und wie willst du dann die 10 Euro zurückzahlen?

Wer finanziert die laufenden Kosten?

0

Also wenn du nur 10€ brauchst, kannst du ja auch z.B. deine Großeltern oder eine Freundin fragen und ihnen sagen, dass du es ihnen ganz sicher nächsten Monat zurück geben wirst.

Also nur 10 Euro?!Dann würde ich sicher fragen!Oder wenn du eine Oma hast,nähe ihr vielleicht ein Kissen oder ein Stofftier.Wenn du ihr auch viel hilfst,wird sie dir was geben :-)

Kauf dir doch ein billiges Handy, für das dein Geld reicht.

Was möchtest Du wissen?